Israel will das Geheimnis um den Verbleib von Ron Arad lösen

Niemand wird zurückgelassen – so lautet eine Doktrin der israelischen Streitkräfte. Das gilt für den seit 1986 vermissten Luftwaffen-Navigator Ron Arad ebenso wie für alle anderen, die tot oder lebendig jenseits der Grenzen Israels festgehalten werden. Deshalb ist man jetzt auch nach über drei Jahrzehnten im Fall Ron Arad wieder aktiv geworden.

Mehr …

Doppelmoral und Doppelstandards: Der Fall Sally Rooney

Ihren neuen Roman will Sally Rooney nicht durch einen israelischen Verlag veröffentlichen lassen. Damit wolle sie gegen die Palästinenser-Politik protestieren, meinte die bekannte irische Schriftstellerin. In autoritären Systemen können indessen ihre Übersetzungen erscheinen. Das steht für Doppelmoral und Doppelstandards.

Mehr …