„Parallelwelt“ Oberbayern

Wer irgendwo neu ankommt, ist immer in einer besonderen Situation. Es mischen sich Vorkenntnisse, Einstellungen, alles was man mitbringt mit neuen Eindrücken und Realitäten. Bestimmend ist der Wunsch willkommen zu sein und Verhältnisse vorzufinden, unter denen grundlegende Lebensbedürfnisse erfüllt werden können. Dazu gehören u.a. tragfähige Kontakte, idealerweise in einer gemeinsamen Aktivität oder Zielsetzung. Ich kam 2019 nach Bayern, auf Umwegen, die hier unwichtig sind, mit einer gewissen Skepsis gegenüber den politischen Gegebenheiten und der Hoffnung, diese in meinem privaten Leben außen vor halten zu können. Das ist nicht gelungen.

Mehr …