NALA-Stiftung unterstützt Äthiopien im Kampf gegen COVID-19

Armut und Krankheit sind besonders in Ländern des Globalen Südens direkt verbunden. Diesen Kreislauf zu durchbrechen, ist Ziel der israelischen Stiftung NALA- NTD Advocacy Learning Action. Vor Kurzem schickte sie ein schnelles Einsatzteam nach Äthiopien, um das Land im Kampf gegen COVID-19 zu unterstützen…

Mehr …

Fellow am Bucerius Institut der Haifa Universität

Ende 2003 wurde eine Umfrage der Europäischen Union mit 7500 Bürgerinnen und Bürgern der damals 15 Mitgliedstaaten veröffentlicht. Die große Mehrheit der EU-Bürger/innen (59%) und sogar 65% der deutschen Bundesbürger/innen glauben, dass Israel – vor Iran, Nordkorea oder ähnlichen Staaten – die größte Bedrohung für den Weltfrieden darstelle…

Mehr …

Zwiesprache – Max Czollek über Hirsch Glik

Max Czollek widmet sich im Rahmen der Reihe »Zwiesprachen« dem jiddischsprachigen Dichter Hirsch Glik (1922-1944). Glik wurde in Wilna geboren, kämpfte gegen die Nationalsozialisten und verfasste mit »Zog nit keynmol« eines der bekanntesten Partisanenlieder des Zweiten Weltkrieges…

Mehr …