Deutliche Zeichen – „Schwarze Flaggen“ im ganzen Land

Auch heute Abend protestieren wieder Tausende Menschen in Israel gegen die Regierung und Premierminister Netanyahu, sowohl in Jerusalem, Tel Aviv, am privaten Wohnort Netanyahus, Cäsarea, und einigen anderen Orten im Land. Auch an Hunderten Kreuzungen und Brücken im ganzen Land haben sich Demonstranten versammelt…

In Jerusalem kamen Tausende zur Residenz des Premierministers in der Balfour Street, in Tel Aviv versammeln sich die Demonstranten im Charles Clore Park. Anders als in Deutschland geht es den Demonstranten nicht darum, dass die Corona-Maßnahmen angeblich ihre Freiheit einschränken wurden. Ihr Protest, oft begleitet von schwarzen Flaggen, gilt dem schlechten Umgang der Regierung mit der Corona-bedingten Wirtschaftskrise und geht an Netanyahu selbst, dessen Korruptionsprozess begonnen hat.(–> Mehr dazu )

Eindrücke der vergangenen Woche:

Bild oben: Demonstration in Jerusalem am 01.08.2020, Screenshot Chadashot N12