Syrer in Israel, Syrer in Deutschland

Der Anteil der Araber in Israel liegt um ein Vielfaches über dem Anteil  der Araber in Deutschland. Unter den Arabern in Deutschland stellen die Syrer die größte Gruppe; in Israel leben derzeit offiziell gar keine Syrer. Syrien gilt in Israel als der feindliche Nachbar, während die Deutschen die Syrer erst kennenlernen müssen. Das Wissen um grundsätzliche Zusammenhänge und statistische Basisangaben ist unerlässlich für jeden, der mitdiskutieren will…

Mehr …

Ältester Mann der Welt ist Holocaust-Überlebender

Der derzeit älteste Mann der Welt ist ein Überlebender von Auschwitz, dem größten Vernichtungslager der Menschheitsgeschichte. Vergangenen Freitag wurde der in Haifa lebende Israel Kristal offiziell durch das Guinness-Buch der Rekorde ernannt. Kristal wurde 1903 im heutigen Polen in eine jüdische Familie geboren…

Mehr …

Kol Israel – Zur Entwicklung des Rundfunks in Israel

Am 14.Mai 1948 wurde der Staat Israel ausgerufen. Damit gibt es nach 2 000 Jahren Unterbrechung wieder einen jüdischen Staat. Das Gebiet, auf dem heute der Staat Israel, Jordanien und das Palästinensische Autonomiegebiet liegen, war seit Anfang der 1920er Jahre britisches Mandatsgebiet. Der Völkerbund – der Vorläufer der Vereinten Nationen – hat dieses Gebiet, das vorher zum Osmanischen Reich (Türkei) gehört hat, Großbritannien zur vorübergehenden Verwaltung anvertraut. Anfang der 1930er Jahre gab in den Geschäften des britischen Mandatsgebietes im Nahen Osten die ersten Radios zu kaufen. Empfangen werden konnten tagsüber der Mittelwellensender in Kairo oder verschiedene Kurzwellenstationen. Abends war auf Mittelwelle ganz Europa hörbar…

Mehr …