„Streitfall Antisemitismus“

Antisemitismus gebe es doch gar nicht bei vielen Einwänden gegen die israelische Politik, es handele sich dabei um politische Unterstellungen – das meinen jedenfalls die Autoren des von Wolfgang Benz herausgegebenen Sammelbandes „Streitfall Antisemitismus“, der breite Beachtung fand, aber auch inhaltliche Kritik verdient…

Mehr …

Terror gegen Juden

Für 2019 konnte ein Anstieg von um die 17 Prozent bei den antisemitischen Straftaten konstatiert werden. Dazu zählten auch viele Gewalthandlungen, die gegen angebliche oder tatsächliche jüdische Einrichtungen oder Personen gerichtet waren. Doch diese Bedrohung findet meist nur anlassbezogen und sporadisch ein gewisses Interesse, was auch, aber nicht nur an der fehlenden Forschung zum Thema wahrnehmbar ist…

Mehr …