22. Europäischer Tag der jüdischen Kultur mit dem Motto „Dialog“

Der Europäische Tag der jüdischen Kultur wird seit 1999 am ersten Sonntag im September in rund 30 europäischen Ländern von jüdischen und nichtjüdischen Organisationen gemeinsam veranstaltet. Er dient dazu, das europäische Judentum, seine Geschichte, Traditionen und Bräuche in Vergangenheit und Gegenwart besser kennenzulernen. Das Kulturzentrum der Israelitischen Kultusgemeinde München und Oberbayern startet auch dieses Jahr ein umfangreiches Programm, darunter vieles im Freien.

Mehr …

Festakt zur Gründung der weltweit ersten Giacomo-Meyerbeer-Gesellschaft

Mit der Gründungsmatinee der weltweit ersten Giacomo-Meyerbeer-Gesellschaft am 5. September 2021 um 11 Uhr in der Deutschen Oper Berlin erfährt die seit Jahrzehnten ausstehende umfassende Würdigung dieses herausragenden deutsch-jüdischen Komponisten nunmehr endlich Öffentlichkeit.

Mehr …

Seret International Israeli Film Festival

In diesem Jahr feiert Seret Deutschland sein 6-jähriges Bestehen und zum zweiten Mal wird es als Hybrid-Festival stattfinden. Für diejenigen, die Filme auf der großen Leinwand genießen möchten, werden Filme in ausgewählten Kinos in Berlin, Hamburg und Köln gezeigt. Einige Filme laufen außerdem in Open-Air-Kinos. Darüber hinaus gibt es die Möglichkeit, über die Online-Plattform des Festivals, auf die Filme zuzugreifen.

Mehr …