Kafka Sammlung an der Nationalbibliothek Israels geht online

Nach einem jahrelangen intensiven Prozess der Konservierung und Restaurierung, Katalogisierung und Digitalisierung ist die Franz Kafka-Sammlung der Nationalbibliothek Israels jetzt online abrufbar. Ein wunderbarer Schatz, der zum Stöbern durch Kafkas Nachlass einlädt…

Mehr …

DAGESH-Kunstpreis für Talya Feldman

Am Donnerstag, dem 20. Mai wird die Künstlerin Talya Feldman mit dem 2. DAGESH-Kunstpreis für ihre Installation The Violence We Have Witnessed Carries a Weight on Our Hearts ausgezeichnet. Der mit 7000 Euro dotierte Preis wird vom Jüdischen Museum Berlin (JMB) und DAGESH. Jüdische Kunst im Kontext verliehen. Er stärkt eine neue und vielfältige Sichtbarkeit jüdischer Gegenwartspositionen und zeichnet Werke aus, die sich mit den Problemen der Gegenwart und der Frage von Zusammenleben auseinandersetzen. Das Thema des Wettbewerbes 2021 war „Wehrhafte Kunst“…

Mehr …

Soul Of Yiddish

Noemi Waysfeld, Sängerin, Poetin und Entdeckerin. 1984 in Paris geboren, ist sie von klein auf mit Klassik, Jazz und jüdischer Tradition vertraut. Das neue Album „Soul of Yiddish“ – mit der Geigerin Sarah Nemtanu, dem Gitarristen Kevin Seddiki, dem Cellisten Christian-Pierre La Marca und dem Kontrabassisten Antoine Rozenbaum – präsentiert eine Fülle von traditionellen und originellen jiddischen Liedern.

Mehr …