Parlamentswahlen in Israel

Am 17. September entscheiden die knapp sechs Millionen wahlberechtigten israelischen Staatsbürgerinnen und Staatsbürger über die Zusammensetzung der nunmehr 22. Knesset – des Parlamentes des Staates Israel. 32 Parteien haben beim Zentralen Wahlkomitee, unter Vorsitz des Richters Hanan Melcer, ihre Kandidatenlisten eingereicht…

Mehr …

Etwas über jüdische Sprichwörter

Zum Abschluss unserer Serie über jüdische Sprichwörter ein Beitrag von Thekla Skorra zum Thema. Die Lyrikerin, 1866 in Berlin geboren und 1943 nach Theresienstadt deportiert, wo sie im gleichen Jahr starb, vergleicht die Sprichwörter des jüdischen Volkes darin als „hart geschliffene Kiesel“, „keine Edelsteine, keine prunkenden Kostbarkeiten, die man in gesicherten Schränken zur Schau stellt: Weisheit der Gasse — Steine vom Wege“…

Mehr …

Israel gedenkt der Opfer von 9/11

​Gestern (11.9.) war der 18. Jahrestag der Terroranschläge von 9/11 in den Vereinigten Staaten von Amerika. Der Keren Kayemet LeIsrael-Jewish National Fund (KKL-JNF), der Jewish National Fund-USA (JNF) und die US-Botschaft in Israel hielten ihre jährliche Gedenkzeremonie zu Ehren der Opfer ab. Das 9/11 Living Memorial Monument ist das einzige Monument der Opfer von 9/11 außerhalb der USA, welches alle Namen der Opfer von 9/11 beinhaltet und die Werte Frieden, Einheit und Terrorismusbekämpfung reflektiert…

Mehr …