Eine „realistische Zwei-Staaten-Lösung“?

Drei Jahre nach seiner Ankündigung präsentiert die US-Administration ihren Friedensplan für den Nahen Osten. Der „Deal des Jahrhunderts“ enthält vieles, was man bereits kennt, verfolgt aber auch neue Ansätze. Und während Israels Ministerpräsident Benjamin Netanyahu das Konzept begrüsst, kündigen die Palästinenser „Tage des Zorns“ an…

Mehr …

Deal des Jahrhunderts oder Luftnummer des Jahrhunderts?

Über den Nahost-Friedensplan von US-Präsident Donald Trump wird seit Monaten viel spekuliert. Bekannt ist nur, dass Saudi Arabien darin aller Wahrscheinlichkeit nach eine Schlüsselrolle einnehmen soll. Doch nun könnte ausgerechnet der Mord an dem saudischen Journalisten Jamal Khashoggi Washington einen Strich durch die Rechnung machen…

Mehr …