Modern, er – Jüdische und muslimische Perspektiven auf Männlichkeit

Welche Geschlechterbilder werden jüdischen und muslimischen Männern zugeschrieben? Existiert ein Zusammenhang zwischen extremistischen Einstellungen und einigen Vorstellungen von Männlichkeit? Welche neuen Konzepte von Männlichkeit gibt es? Welche Resonanz finden sie in den jüdischen und muslimischen Gemeinschaften?

Mehr …

Israelbezogener Antisemitismus – Antisemitismus unter Muslimen?

Mittlerweile herrscht zwischen Israel und der Hamas im Gaza Streifen eine Waffenruhe. Unter der Oberfläche brodelt es allerdings weiter gewaltig, nicht nur in Israel, wie die antisemitischen Demonstrationen der vergangenen Woche gezeigt haben. Die Bestürzung war groß. Dabei war es vorhersehbar und das nicht erst seit der letzten israelischen Militäroperation 2014. Jüdinnen und Juden waren wenig überrascht, wohl aber vom Ausmaß und aggressivem Ton dieser Demos. Mit was genau haben wir es zu tun?

Mehr …

Die Anatomie des Dialogs – Jüdische und muslimische Ärztinnen und Ärzte reden

Das jüdisch-muslimische Dialog-Projekt des Zentralrats der Juden in Deutschland „Schalom Aleikum“ lädt Sie zu einem moderierten Gespräch mit jüdischen und muslimischen Medizinern ein. Auch dieses Mal findet die Veranstaltung online statt und kann über einen Live-Stream digital verfolgt werden…

Mehr …

Für Prophet und Führer

Wie stand eigentlich die NS-Diktatur zum Islam und den Muslimen? Eine Antwort auf diese Frage will der Historiker David Motadel geben. Er ist in Detmold geboren und derzeit Professor für Internationale Geschichte an der London School of Economics. Sein Buch „Für Prophet und Führer. Die Islamische Welt und das Dritte Reich“ ist eine umfangreiche Studie dazu, worin die Islam-Politik des NS-Regimes erstmals auf breiter Quellengrundlage veranschaulicht wird…

Mehr …

Was eint und was trennt jüdische und muslimische LGBTIQ?

Ist eine Religionsgemeinschaft Stütze oder Hindernis, um die eigene sexuelle Identität auszuleben? Das war eine der Fragen, um die sich am Mittwochabend (26.02.2020) in der Kalkscheune in Berlin eine Podiumsdiskussion des jüdisch-muslimischen Dialog-Projekts des Zentralrats der Juden in Deutschland „Schalom Aleikum“ drehte. Sowohl unter den Podiumsteilnehmern als auch unter den Gästen kam es zu einer lebhaften Diskussion unter dem Thema „Coming out… jüdisch- muslimisches Gespräch der LGBTIQ“…

Mehr …