Jimmy

0
134

Das ist Jimmy Faruk. Er ist 33 Jahre alt und stammt von den Philippinen. Jimmy arbeitet in Israel als Pflegekraft. Seit 2019 bei Amitai Ben Zvi im Kibbutz Nir Oz.

Am Morgen des 7. Oktobers konnte er noch die Familie von Amitai kontaktieren: „Ich werde entführt, sie haben Papa ermordet.“

Stunden später erhielt die Familie einen Film von Jimmys Familie auf den Philippinen, der ihn gefesselt in einem Auto in Gaza zeigt. Seitdem gibt es kein weiteres Lebenszeichen.

Jimmy ist einer von vielen Ausländern, die ebenfalls in Gaza gefangen gehalten werden. Unter ihnen sind Pflegekräfte, Gastarbeiter und Studenten, die zu einer landwirtschaftlichen Fortbildung in den Kibbutzim waren.