Hashomer Hatzair Berlin sucht zwei Koordinator*innen

0
85

Hashomer Hatzair ist ein linker, demokratischer und emanzipatorischer säkularer jüdischer Jugendverband, der sich für die Rechte und Interessen von Kindern und Jugendlichen einsetzt. Durch außerschulische Bildungsarbeit und kritische und diskriminierungsbewusste Pädagogik versuchen wir unsere Vision einer freien und gerechten Gesellschaft zu verwirklichen.

Der Verband arbeitet daran, die pluralistische Gemeinschaft als Gruppe zu zusammenzubringen und zu stärken, um das Judentum als gemeinsame Kultur und Geschichte anzuerkennen. Unsere Ortsgruppe ist der Ken Berlin. Unser Büro befindet sich in Berlin-Friedenau.

–> https://www.hashomer-hatzair.de/

Wir suchen:

Wir suchen eine*n Koordinator*in für den Ken Berlin im Auftrag des Weltverbandes von Hashomer Hatzair. Die Person soll Lust haben, hauptamtlich zwischen unserer Organisation in Deutschland und dem internationalen Dachverband zu fungieren. Die Hauptaufgaben bestehen daraus, die Aktivitäten der Community mit den Freiwilligen und den Familien der Gruppenkinder zu koordinieren, die pädagogische Arbeit des Kens anzuleiten, an regelmäßigen Treffen teilzunehmen und den Vereinsvorstand über Updates und Initiativen zu informieren.

Die Stelle fungiert als eine Schnittstelle im Ken zwischen den Jugendlichen und der Community als Ganzes. Sie*er ist verantwortlich für die Leitung des Bildungsteams, bestehend aus jungen Ehrenamtlichen, die Gewinnung neuer Teilnehmenden und der Umsetzung des Arbeitsplans, der gemeinsam entwickelt wird.

Mehr dazu:

 

Wir suchen:

Wir suchen eine*n Koordinator*in für unsere erste Jugendleiter*innen Schulung mit Juleica-Zertifikat („Hadrachakurs“). Das Projekt richtet sich an 15 bis 18-jährige Jugendliche und hat eine Dauer von sechs Monaten. Die Person ist, mit Unterstützung des Vorstands und des Weltdachverbands von Hashomer Hatzair, hauptverantwortlich für die inhaltliche Koordinierung und für die Akquise von Teilnehmenden und den Austausch mit ihnen. Außerdem kümmert sich die Person um Zulieferer und evaluiert das Projekt.

Mehr dazu: 

 
Deutsch- und Englischkenntnisse und Vorerfahrungen sind erforderlich. Die Bewerbungsfrist endet am 20.01. Wenn du weitere Fragen hast, schreibe an: bewerbung (at) hashomer-hatzair (dot) de