Premier Bennett vom König von Bahrain empfangen

0
49
Premier Bennett mit Bahrains König Hamad bin Isa Al Khalifa

​Premierminister Naftali Bennett traf am Dienstag (15.2.) den König von Bahrain, Hamad bin Isa Al Khalifa, in seinem Privatpalast im Rahmen des offiziellen Besuchs des Premierministers in dem Land.

Der König von Bahrain, Hamad bin Isa Al Khalifa:

„Ich betrachte es als einen historischen Tag, den Premierminister von Israel zu empfangen. Sein Besuch in Bahrain wird ein fruchtbarer und erfolgreicher Besuch sein, denn er ist entschlossen, eine gemeinsame, integrierte Anstrengung zum Wohle der beiden Völker zu unternehmen. Ich danke ihm für sein Kommen.“

Premierminister Naftali Bennett:

„Eure Majestät, es war mir eine große Ehre, Ihr wunderbares Königreich Bahrain zu besuchen, und ich bewundere Ihren Mut und Ihre Entschlossenheit, Ihr Land aufzubauen. Ich denke, wir haben viele Möglichkeiten erörtert, neue Brücken zu bauen und eine Architektur für eine stärkere und stabilere Region zu schaffen. Und ich freue mich darauf, diese bemerkenswerte Beziehung fortzusetzen.“

Der König von Bahrain, Hamad bin Isa Al Khalifa:

„Inshallah. Beim Willen Gottes.“

Premierminister Naftali Bennett:

„Durch den Willen Gottes. Auf Hebräisch heißt es Be’ezrat HaShem. Auf Arabisch heißt es inshallah.“

Amt des Premierministers, 15.2.2022, Newsletter der Botschaft des Staates Israel
Bild oben: Premier Bennett mit Bahrains König Hamad bin Isa Al Khalifa Premier Bennett mit Bahrains König Hamad bin Isa Al Khalifa, Foto: GPO/Haim Zach