Israel und Bahrain unterzeichnen Memoranden

Am Sonntag (18.10.) traf das erste Mal eine israelische Delegation in Bahrain ein, um die diplomatischen Beziehungen zu formalisieren. Bei einer offiziellen Zeremonie in Manama unterzeichneten beide Länder eine Reihe von bilateralen Vereinbarungen zur Zusammenarbeit in den Bereichen Zivilluftfahrt, Finanzen und Handel, Kommunikation und Landwirtschaft…

Nach der Unterzeichnung des Abkommens zwischen den Vereinigten Arabischen Emiraten und Israel macht dieses Ereignis Hoffnung auf einen starken und dauerhaften Frieden, der hoffentlich auch andere arabische Länder auf den gleichen Weg führen wird.

Außenminister Gabi Ashkenazi sagte:

“Die israelische Delegation in Bahrain hat Vereinbarungen unterzeichnet, die den Grundstein für wahren Frieden legen. Ein Frieden, der Israelis, Bahrainern und Menschen in der Region Gegenwart und Zukunft bietet, eine Realität, die auf gegenseitigen Bemühungen und Respekt beruht.

Dies ist ein großartiger Moment für uns alle und ein aufregender Moment für mich persönlich. Ich möchte meinem Kollegen, dem bahrainischen Außenminister und der amerikanischen Regierung, für ihren unschätzbaren Beitrag zu dieser großartigen Leistung danken.”

Es folgt eine Liste der unterzeichneten Absichtserklärungen:

1. Aufnahme diplomatischer, friedlicher Beziehungen: Gemeinsames Kommuniqué über die Aufnahme diplomatischer, friedlicher und freundschaftlicher Beziehungen zwischen dem Königreich Bahrain und dem Staat Israel.

2. Wirtschaftliche Zusammenarbeit: Absichtserklärung zwischen der Regierung des Staates Israel und der Regierung des Königreichs Bahrain über wirtschaftliche und handelspolitische Zusammenarbeit.

3. Zivilluftfahrt: Absichtserklärung über die Zivilluftfahrt zwischen der Delegation der Regierung des Königreichs Bahrain und der Delegation der Regierung des Staates Israel.

4. Zusammenarbeit zwischen den Finanzministerien: Absichtserklärung zwischen dem Finanzministerium des Königreichs Bahrain und dem Finanzministerium des Staates Israel.

5. Kommunikation und Post: Absichtserklärung zwischen der Regierung des Staates Israel und der Regierung des Königreichs Bahrain über die Zusammenarbeit in den Bereichen Telekommunikation, Informationstechnologien und Postdienste.

6. Landwirtschaft: Gemeinsame Erklärung zur Zusammenarbeit auf dem Gebiet der Landwirtschaft zwischen dem Ministerium für Arbeit, Kommunalangelegenheiten und Stadtplanung des Königreichs Bahrain und dem Ministerium für Landwirtschaft und ländliche Entwicklung des Staates Israel.

7. Zusammenarbeit zwischen den Außenministerien: Absichtserklärung zwischen dem Außenministerium des Staates Israel und dem Außenministerium des Königreichs Bahrain über bilaterale Zusammenarbeit.

8. Befreiung von den Visabestimmungen für Diplomaten: Vereinbarung zwischen der Regierung des Königreichs Bahrain und der Regierung des Staates Israel über die Befreiung von den Visabestimmungen für Inhaber von Diplomaten-, Sonder- oder Dienstpässen.

Amt des Premierministers, 18.10.2020, Newsletter der Botschaft des Staates Israel
Bild oben: Generaldirektor des Außenministeriums Alon Ushpiz bei der Unterzeichnungszeremonie (Foto: MFA)

Kommentar verfassen