Erster Corona Todesfall in Israel

In Israel gibt es einen ersten Todesfall durch den Corona Virus: Gestern Abend verstarb der 88jährige Arie Even….

Arie Even war Überlebender der Schoah. Er kam 1949 alleine über Ungarn nach Israel. Er hinterlässt vier Kinder, 18 Enkel und einen Urenkel. Seine Familie teilte mit, dass sie in seinen letzten Stunden nicht mit ihm sein konnte.

Even verstarb im Shaarei Zedek Krankenhaus in Jerusalem. Er lebte in einem Altenheim in Jerusalem, wo mehrere Fälle von Corona nachgewiesen wurden. Bei der Einlieferung ins Krankenhaus war er bereits in sehr ernstem Zustand, bedingt durch Vorerkrankungen.

Seine Familie sagte, er sei voller Leben gewesen, stark bis zum letzten Moment.

Kommentar verfassen