Brno / Brünn: Museum eröffnet Ausstellung im früheren Roma-KZ in Hodonín

0
42

Am Ort des ehemaligen Roma-Konzentrationslagers im mährischen Hodonín hat das Brünner Museum für Roma-Kultur eine Ausstellung zum Holocaust eröffnet. Teil ist eine Originalbaracke des Konzentrationslagers. Rund 80 Menschen gedachten hier am Sonntag der während der Naziherrschaft getöteten Opfer…

Im Konzentrationslager waren zwischen 1942 und 1944 etwa 1300 Sinti und Roma zur Arbeit gezwungen und später im KZ Auschwitz ermordet worden. Bis vor kurzem war auf dem Boden des KZs ein Freizeit- und Erholungszentrum untergebracht. Im vergangenen Jahr hatte das Bildungsministerium das Grundstück gekauft, um in einem Bildungszentrum Schüler über den Roma-Holocaust aufzuklären.