Einzigartiges Untergrundsystem neben der Klagemauer entdeckt

Am Dienstag (19.05.) haben die Israelische Altertumsbehörde (IAA) und die Western Wall Heritage Foundation neue und beeindruckende archäologische Funde unter der Empfangshalle der Tunnel der Klagemauer entdeckt. Das ist das erste Mal, dass solch ein System in der Nähe der Klagemauer gefunden wurde…

Mehr …

Kanaanitischer Tempel bei Lachish ausgegraben

Das biblische Buch Joshua erzählt die Geschichte des Einzugs der Israeliten ins Heilige Land, nachdem sie 40 Jahre durch die Wüste gewandert waren. Jetzt hat ein Archäologen-Team unter der Leitung von Professor Yosef Garfinkel der Archäologie-Abteilung der Hebräischen Universität in Jerusalem und Professor Michael Hasel von der Southern Adventist University in Tennessee, einen Blick auf die Gesellschaft der Kanaaniter freigelegt, die das Land während dieser Ära bewohnte…

Mehr …

Archäologen entdecken die biblische Stadt Ziklag

In der Nähe der südisraelischen Stadt Kiryat Gat wurden Überreste der 3.000 Jahre alten Stadt Ziklag entdeckt, die zur Zeit König Davids existierte. Laut der biblischen Erzählung fand König David auf der Flucht vor König Saul Zuflucht in Ziklag. Von hier aus ging er nach Hebron, um dort zum König gesalbt zu werden…

Mehr …