Ayatollah Sistani: Alle haben das Recht zu demonstrieren

0
14

Der irakische Ayatollah Sistani ist der Meinung, dass alle das Recht haben, zu demonstrieren. Er schränkt aber ein, dass Demonstrationen nicht in Zerstörung privaten und öffentlichen Eigentums und Morden übergehen dürfen…

آیت‌الله سیستانی: تظاهرات حق همه‌ی مردم است
Fatwa der höchsten schiitischen Autorität in Iraks über Demonstrationsrecht in Irak

Ayatollah Sistani hat landesweit Empfehlungen über Demonstrationen in Irak erteilt. Laut Nachrichtenagentur ISNA, in Übernahme einer Meldung der irakischen Nachrichtenagentur BRASA, hat das Büro von Ayatollah Sistani seine Empfehlungen über Demonstrationen und ihre Folgen seinen Vertretungen im ganzen Land mitgeteilt.

Das Büro von Ayatollah Sistani hat bekannt gemacht: Seine Exzellenz weiß von Nöten der Bürger an Versorgungsmängeln und über Korruption in staatlichen Ämtern, woran sowohl die Regierung, als auch die einzelnen Organe verantwortlich sind.

Das Büro von Ayatollah Sistani hat auf seine wiederholte Ermahnung der vorhandenen Unzulänglichkeiten hingewiesen und bekannt gemacht: Ayatollah Sistani ist der Ansicht, dass alle das Recht haben, zu demonstrieren. Er betont dabei jedoch, dass Demonstrationen nicht die Form der Zerstörung privaten und öffentlichen Eigentums annehmen sollten, was leider mehrmals geschehen ist.

Dank an das Übersetzungsnetzwerk Tlaxcala und Kalemeh کلمه, 210211