7. Global Forum for Combating Antisemitism

Antisemitische Übergriffe nehmen weltweit zu. Der Kampf gegen Antisemitismus ist deshalb drängender denn je. Das 7. Global Forum for Combating Antisemitism des israelischen Außenministeriums und des Diaspora-Ministeriums findet in diesem Jahr vom 13. bis 15. Juli in Hybrid-Form in Jerusalem und online statt.

Mehr …

Wasservereinbarung mit Jordanien

Bei dem Treffen, das am Donnerstag (8.7.) in Jordanien zwischen dem stellvertretenden Premierminister und Minister für auswärtige Angelegenheiten des Haschemitischen Königreichs Jordanien, Dr. Ayman Safadi, und Außenmiminister Yair Lapid stattfand, erzielten die beiden Absprachen zu Fragen des Handels und des Wassers.

Mehr …

Ungarns Regie­rung erklärt ihre poli­ti­sche Theo­lo­gie – eine Analyse

„Der unga­ri­sche Staat“ liegt nun in deut­scher Über­set­zung bei Sprin­ger Science vor. Obwohl es von durch­wach­se­ner intel­lek­tu­el­ler Qua­li­tät ist, bietet das Buch auf­schluss­rei­che Ein­bli­cke in die Mytho­lo­gie und Ideo­lo­gie, mit der die Regie­rung von Viktor Orban ihre Politik begrün­det und an den Wähler bringt. Es finden sich faszi­nie­rende, teils bizarr anmu­tende meta­phy­si­sche Ideen.

Mehr …

Zum Tod von Esther Bejarano (1924 – 2021)

Im Jahr 2009 klingelt bei der Auschwitz-Überlebenden Esther Bejarano das Telefon. Ein junger Mann erzählt ihr etwas von einem Musikprojekt. Und von der Mafia. Die couragierte Esther ist verunsichert: mit der Mafia möchte sie nichts zu tun haben. Das Missverständnis klärt sich schnell: Kutlu Yurtseven, ein engagierter linker Rapper der Kölner Gruppe Microphone Mafia bittet um eine Zusammenarbeit. Seitdem steht die betagte Antifaschistin und ausgebildete Musikerin regelmäßig auf der Bühne…

Mehr …

10 Jahre Neofelis Verlag

Der Neofelis Verlag feiert in diesem Jahr sein 10jähriges Verlagsjubiläum. Seit Verlagsgründung liegt ein Schwerpunkt im Bereich Jüdische Studien & Israelstudien, insbesondere – aber nicht nur – repräsentiert durch die inzwischen 24 Bände umfassende Reihe „Jüdische Kulturgeschichte in der Moderne“, hrsg. v. Prof. Dr. Joachim Schlör…

Mehr …