antisemitismus.net / klick-nach-rechts.de / nahost-politik.de / zionismus.info

haGalil onLine - http://www.hagalil.com
     

hagalil.com
Search haGalil


Newsletter abonnieren
Bücher / Morascha
Koscher leben...
Jüdische Weisheit
 
 

"Brukhim haBaim"
(das heißt "Gesegnet dieKommenden", also: "Herzlich willkommen").



haAlef-Beth haIwri
Das hebräische Alef-Beth

Machen Sie es sich gemütlich, legen Sie sich was zum Schreiben zurecht, und freuen Sie sich darüber, daß Iwrith, so heißt Hebräisch auf Iwräisch, viel leichter ist als z.B. Deutsch. Denken Sie auch daran, dass Sie in Israel von freundlichen Menschen umgeben sein werden, die zum Großteil Iwrith auch erst gelernt haben als sie ins gelobte Land, nach "Eretz Jisra'el", eingewandert sind.

''Where do You wanna go today?''

Khaf

Lamed
Mem

Nun

...und
Samekh, Ajin, Pe, Zadik, Kuf, Resh, Shin, Thaw.

Am Anfang mag manches noch unklar und ungewöhnlich scheinen, nehmen Sie das einfach mal so hin (manchmal kann man sich das erlauben), und vertrauen Sie auf G'tt (er spricht das beste Iwrith).

Wenn Sie das noch nicht zuversichtlich stimmt, dann lesen Sie die ersten Zeilen der "Heiligen Schrift" ( nehmen Sie vorerst ruhig noch eine gute Übersetzung zur Hand, bis Sie das Original (hebr.) lesen koennen):

"BeReshith bara Elohim et haShamajim v'et haArez, v'haArez hajtah tohu v'bohu..."
"AmAnfang schuf G'tt den Himmel und dieErde, unddieErde war tohu undbohu..."

... schauen Sie sich die Erde heut' an...

Lassen Sie sich entführen zum Vortrag der ersten Worte der Torah.
Die Aufnahme stammt aus einer alten italienischen Synagoge.

Viel Spaß!



Kursivschrift, Verben, Wurzeln?
Mit unseren Hebräischkursen für Anfänger  ist das alles gar nicht so schwer
hfmb.gif (2858 Byte)

Textverarbeitung für Europa

  • Hebräisch Schreiben:
    Iwrith im Unicode
    sogar mit Punktierung...

  • Diskussion und Austausch:
    Forum hebraicum

    Was heisst dies und wie schreibt man das? Welche Kurse, welche Bücher?...

  • Spielend Lernen mit JAVA & Hebrew for ME:
    Pharaoh und die zehn Plagen
    : Ziehen Sie das passende Wort (Mausclick und festhalten) einfach in's Bild.
    Bajith katan: Richten Sie sich nach und nach gemuetlich ein, (von diesem Spiel gibt es auch eine non-java-version).

  • Iwrith - Schritt für Schritt:
    Hebräisch lernen per e-mail

    Ein externes und kostenpflichtiges Angebot - in Deutschland...

  • Zentrum für Internationalen Studentenaustausch:
    Sommeruniversität in Beer Sheva
    Ferienkurse an der Ben Gurion Universität

  • Try Hebrew Keyboard Tutor, an exciting new online activity to learn how to type on the Hebrew keyboard.

  • Learn Hebrew Verbs
    is a free, on-line, educational resource containing 300 Hebrew verbs conjugated in all tenses (past, present, future, imperative).
    The site menu provides selection by one tense or all tenses; gender or both genders; singular and/or plural.
    For your convenience, you can choose a Hebrew or English menu to navigate the site.
    You do not need Hebrew fonts to display the Hebrew words. All words (including the nikud - vowels) are displayed using graphics.

Damit Sie die folgenden Seiten perfekt nutzen können, empfehlen wir Ihnen:

  1. Die Installation eines Sets hebraeischer Buchstaben (Hebrew Web-Fonts)

  2. Die Einrichtung des RealAudio-Players auf Ihrem Rechner. Die meisten unserer Soundfiles liegen naemlich im ra-Format vor. Sie erhalten den RealAudio-Player (Basic) kostenlos bei RealAudio.de. Sollte sich diese Seite nicht melden, gehen Sie bitte zur internationalen RealAudio-Site.
    Die hebraeischen Ton-Beispiele liegen zT hinter den Abbildungen der Wortbeispiele, zT einfach hinter dem Text verborgen. Klicken Sie einfach mal drauflos. Wir hoffen Sie finden an unserem Kursus gefallen.
    Näheres hierzu in unseren technischen Informationen. bzw. im passenden Forum...

Die ersten 10 Buchstaben des Alef-Beth
haGalil onLine


Spenden Sie mit PayPal - schnell, kostenlos und sicher!
 

haGalil.com ist kostenlos! Trotzdem: haGalil kostet Geld!

Die bei haGalil onLine und den angeschlossenen Domains veröffentlichten Texte spiegeln Meinungen und Kenntnisstand der jeweiligen Autoren.
Sie geben nicht unbedingt die Meinung der Herausgeber bzw. der Gesamtredaktion wieder.
haGalil onLine

[Impressum]
Kontakt: hagalil@hagalil.com
haGalil - Postfach 900504 - D-81505 München

1995-2014 © haGalil onLine® bzw. den angeg. Rechteinhabern
Munich - Tel Aviv - All Rights Reserved