Deutsche und Tschechen: Täter und Opfer

antisemitismus.net / klick-nach-rechts.de / nahost-politik.de / zionismus.info

haGalil onLine - http://www.hagalil.com
     

hagalil.com
Search haGalil


Newsletter abonnieren
Bücher / Morascha
Koscher leben...
Jüdische Weisheit
 
 
Die Zerstörung der Tschechoslowakei:
Diskussion über Täter und Opfer und Schuld und Verantwortung im III. Reich

Chaim Frank

Schuld und Verantwortung im III. Reich:
Täter und Opfer

Das Problem zwischen Deutschen und Tschechen entstand nicht erst mit Hitler und der Schaffung des brutal geführten Protektorats...

Tschechoslowakei:
Die Jahre der Republik
Vielleicht hätte ein unabhängiger Deutsch-Tschechischer Staat, ähnlich wie es die Schweiz ist, in der sogar drei Sprachen beheimatet sind, einige dramatische Spannungen verhindern können, wer weiß? Aber das hätte Verzicht bedeutet...

Sudetendeutsche Träume erfüllen sich:
Heil Henlein!

Bereits nach der Bildung der Republik wurde es immer deutlicher, daß auf die Tschechoslowakei ein Problem zukam, das zunehmend" da es mit dem Aufkommen des Nationalsozialismus in Deutschland und Österreich in Verbindung stand -, zu einer Belastung wurde: Das Nationalitätenproblem...

Die Erwürgung der Tschechoslowakei:
Das Protektorat

Während der "Gespräche" in München standen schon die Wehrmachtsverbände zum Angriff vorbereitet an der Grenze und warteten nur noch auf den Befehl aus Berlin...

[Anmerkungen-Quellenangaben]

Chaim Frank / haGalil onLine

Zur Eingangsseite
Jüdischer Wegweiser zur Tschechischen Republik
Pruvodce po Ceske republice


Spenden Sie mit PayPal - schnell, kostenlos und sicher!
 

haGalil.com ist kostenlos! Trotzdem: haGalil kostet Geld!

Die bei haGalil onLine und den angeschlossenen Domains veröffentlichten Texte spiegeln Meinungen und Kenntnisstand der jeweiligen Autoren.
Sie geben nicht unbedingt die Meinung der Herausgeber bzw. der Gesamtredaktion wieder.
haGalil onLine

[Impressum]
Kontakt: hagalil@hagalil.com
haGalil - Postfach 900504 - D-81505 München

1995-2014 © haGalil onLine® bzw. den angeg. Rechteinhabern
Munich - Tel Aviv - All Rights Reserved