Eskalation: Cyberattacken zunehmend politisch motiviert

Politisch motivierte Cyberattacken gewinnen zunehmend an Bedeutung. Insbesondere DDoS-Angriffe (Distributed Denial of Service), mit denen die Internet-Anbindung des Ziels lahmgelegt werden soll, sind im Ansteigen, so der Sicherheitsexperte José Nazario diese Woche im Rahmen der Sicherheitskonferenz SOURCE Boston…

Mehr …

Palästinensische Familie verklagt Israels Führung

Eine Familie aus dem Gazastreifen hat Israels Premierminister Ehud Olmert, Verteidigungsminister Ehud Barak und den Generalstabschef der Armee, Gabi Aschkenasi, wegen der jüngsten Militäroperation gegen die Hamas verklagt. Die Familie hatte während des dreiwöchigen Einsatzes 29 Angehörige verloren…

Mehr …

Justizminister: „Israels Armee hat alles getan, um Zivilisten zu schützen“

Während weltweit die Rufe nach einer Anklage Israels vor dem Internationalen Gerichtshof immer lauter werden, hat Israels Justizminister Daniel Friedmann die israelische Armee verteidigt. Diese habe bei ihrem Einsatz im Gazastreifen keine Kriegsverbrechen begangen, teilweise hätten die Soldaten sogar ihr Leben eingesetzt, um die Zivilbevölkerung zu schützen…

Mehr …

Dr. Harald Kindermann: Deutscher Botschafter in Israel

„In einer solchen Zeit gehen komplizierte Botschaften verloren. Die Politiker drängen auf eine schnelle Lösung“. Der Deutsche Botschafter in Israel, Dr. Harald Kindermann, ist der Meinung, dass Deutschland keine normalen Beziehungen zu Israel hat, diese sogar niemals normal sein werden, und versucht, Israelis und Saudis einander näher zu bringen…

Mehr …

Journalist Sahm: „Israelis haben kein Problem mit uns“

„Jeden Tag, den man länger in Israel lebt, kapiert man mehr, dass man bislang noch gar nichts verstanden hat.“ Diese Erfahrung teilte der Journalist und Israelnetz-Autor Ulrich W. Sahm am Donnerstag bei einem Vortrag in Heidelberg mit seinen Zuhörern. Eingeladen hatte die Hochschule für Jüdische Studien…

Mehr …

Aviv Geffen: Visionärer Künstler und Mensch

In seiner israelischen Heimat ist der 35jährige Popmusiker Aviv Geffen längst ein Superstar. Ein mit Goldplatten und Preisen ausgezeichneter Musiker, der dort Stadien mit 40.000 Besuchern füllt, ein Jugendidol, der aber auch ein unbequemer Künstlers ist, ein engagierter Friedensaktivist.

Mehr …

stern-Umfrage: Jeder zweite Deutsche hält Israel für ein „aggressives Land“

Die Deutschen haben ein zwiespältiges Bild von Israel. In einer Forsa-Umfrage für das Hamburger Magazin stern sagte fast jeder zweite Bundesbürger (49%), Israel sei ein aggressives Land. 59% erklärten, es verfolge seine Interessen ohne Rücksicht auf andere Länder. Nur 30% der Bürger sind überzeugt, dass die israelische Regierung die Menschenrechte achtet.

Mehr …