Beim Ken Berlin arbeiten!

Hashomer Hatzair ist eine linke, demokratische und emanzipatorische säkulare jüdische Jugendbewegung, die sich für die Rechte und Interessen von Kindern und Jugendlichen einsetzt. Durch non-formale Bildungsarbeit und kritische und diskriminierungsbewusste Pädagogik versuchen wir unsere Vision einer freien und gerechten Gesellschaft zu verwirklichen. Die Organisation arbeitet daran, die pluralistischeGemeinschaft als Gruppe zu zusammenzubringen und zu stärken, um das Judentum als gemeinsame Kultur und Geschichte anzuerkennen.

Unsere Ortsgruppe ist der Ken Berlin.

Wir suchen eine*n Koordinator*in (hebräisch Shlicha*Shaliach) für den Ken Berlin im Auftrag des Weltverbandes von Hashomer. Die Person soll Lust haben, als Hauptamtliche zwischen unserer Organisation in Deutschland und dem internationalen Dachverband zu fungieren. Die Hauptaufgabe der Shlichuts besteht darin, die pädagogische Arbeit des Kens und seiner Menschen anzuleiten, an regelmäßigen Treffen teilzunehmen und den Vereinsvorstand über Updates und Initiativen zu informieren. Die Stelle fungiert als eine Art Schnittstelle im Ken zwischen den Jugendlichen und der Gemeinschaft als Ganzes. Sie*er ist verantwortlich für die Leitung des Bildungsteams bestehend aus jungen Ehrenamtlichen, die Gewinnung neuer Teilnehmender und der Umsetzung des Arbeitsplans, der gemeinsam entwickelt wird.

Wir möchten auch junge Erwachsene und junge Berufstätige ermutigen, sich zu bewerben!

Bewerbungsschluss ist der 15.02.2021

Alle weiteren Informationen unter: https://bit.ly/39REfxz

Hashomer Hatzair Germany is looking for a
Coordinator for Ken Berlin (20h/ week)

Hashomer Hatzair is a left-wing, democratic and emancipatory secular Jewish youth movement that stands up for the rights and interests of children and young people. Through non-formal educational work and critical pedagogy based on solidarity, we try to realise our vision of a free, equal and just society. The organisation works to connect and strengthen the pluralistic community as a group, for the recognition of Judaism as a shared culture and history.

Ken Berlin is the name of our activity center in Berlin.

We are looking for a Coordinator (Shlicha*Shaliach) for Ken Berlin, as a direct representative of the World Movement. The person should be keen to work as the employed contact person between the organisation in Germany and our international umbrella organisation. The Shlichut’s main task is to lead the pedagogical work of the Ken with the community, and maintain regular meetings and involvement of the board, through updates and initiatives. The Coordinator is responsible for the Ken youth and community as a whole, taking care of its sustainable work through leading the pedagogical Ken team, recruiting new participants and realising the movement‘s workplan as jointly developed.

We would like to encourage young adults and young professionals to apply!

Application deadline is 15.02.2021

More information: https://bit.ly/39REfxz