- haGalil - https://www.hagalil.com -

Covid19-Impfstoff: Klinische Tests beginnen

Das Sheba Medical Center in Tel Hashomer hat am Sonntag klinische Studien mit dem am Israel Institute for Biological Research (IIBR) entwickelten Coronavirus-Impfstoff begonnen…

Premierminister Benjamin Netanyahu dankte dem Gesundheitsministerium und dem medizinischen Team des Sheba-Krankenhauses und sagte:

„Der wahre Ausweg aus der Coronavirus-Krise liegt in der Entwicklung von Impfstoffen. Daher ist dies ein sehr wichtiger Tag – ein Tag, der Ermutigung gibt. Wir haben gerade Segev getroffen, einen 26-jährigen israelischen Mann, der sich freiwillig als erster an vorderster Front gemeldet hat, um den experimentellen Impfstoff zu erhalten, den die Wissenschaftler des IIBR hier entwickelt haben. Wir wünschen viel Erfolg in diesen und den nächsten Phasen. Mit G-ttes Hilfe werden wir hier in Israel einen Impfstoff herstellen lassen. Das ist eine sehr große Sache.

Gleichzeitig arbeiten wir mit dem Gesundheitsministerium und großen Pharmaunternehmen zusammen, um Impfstoffe hierher zu bringen…

Es ist wichtig, zu verstehen, dass es Impfstoffe gibt. Wir werden Impfstoffe für die Bürger Israels aus lokaler Produktion und auch aus Importen erhalten, aber danach habe ich bereits angeordnet, dass im Staat Israel ein Unternehmen für die dauerhafte Herstellung von Impfstoffen gegründet wird. Dieses Unternehmen wird nicht gewinnorientiert sein, es wird eine unterstützte Agentur sein, die für unsere nationale Sicherheit wesentlich ist.“

Amt des Premierministers, 01.11.2020, Newsletter der Botschaft des Staates Israel
Bild oben: Segev Harel erhält die erste Impfung, (c) Israelisches Verteidigungsministerium