- haGalil - https://www.hagalil.com -

Let’s work it out. Jüdisch-muslimischer Dialog über Sport

Das jüdisch-muslimische Dialog-Projekt des Zentralrats der Juden in Deutschland „Schalom Aleikum“ setzt wegen der Corona-Pandemie das Online-Format fort – wir laden Sie ein, bei dem moderierten Gespräch mit jüdischen und muslimischen Sportlern dabei zu sein…

Es geht um Antisemitismus und Rassismus in der Fan-Kultur und um persönliche und berufliche Erfahrungen als jüdische und muslimische Sportler. Welche Rolle spielen die Religion und Identität auf dem Sportplatz? Wie sollten Sportvereine auf Anfeindungen reagieren? Wie gelingt das interreligiöse Zusammenspiel?

Schalten Sie sich zu am 16. Juni 2020 um 19.00 Uhr. Dauer voraussichtlich 60 Minuten. Zuschauerfragen über Facebook, Youtube oder per Mail unter Zuschauerfragen@zentralratderjuden.de sind willkommen und werden von Teilnehmenden der Runde direkt und live beantwortet.

Sie können live dabei sein, entweder über facebook oder bei youtube.

Moderiert wird die Gesprächsrunde von der Redakteurin Gabriela Hermer (rbb). Im Studio werden Sportler aus Berlin, Beyza Genc und Leonard Kaminski, an der Gesprächsrunde teilnehmen, mit zugeschalteten Statements von jüdischen und muslimischen Vertretern aus der Sportbranche.