- haGalil - https://www.hagalil.com -

Dobrek Bistro feat. David Krakauer

Dobrek Bistro’s Weltoffenheit trifft den weltweit wirkenden Klarinettisten und Klezmer-Meister David Krakauer. Diese beiden Brückenbauer durchstreifen mittel-, ost- und südeuropäische Musiklandschaften, würzen die Klänge mit einer Prise authentic wienerlied, einem Teelöffel N.Y. – haymish groove und servieren diesen köstlichen Strudel brennheiss…

Einmal probiert, schmelzen Herzen wohlig dahin und werden Tanzbeine ganz meschugge. Dafür garantieren die Bistro-Betreiber Krzysztof Dobrek – am Akkordeon, Aliosha Biz (Violine, Viola), Alexander Lackner (Bass) und Luis Ribeiro (Percussion). Eine typische polnisch-russisch-brasilianisch-wienerisch-jüdische Melange also.

David Krakauer über die Zusammenarbeit mit Dobrek Bistro:

Natürlich kennt man mich als Klezmer Musiker. Man weiß aber auch, dass ich mich in einer Reihe anderer Genres zu Hause fühle. Das habe ich mir in meiner Arbeit immer zunutze gemacht, um zwischen den Musikstilen und damit auch den Kulturen, Brücken zu bauen. Deshalb passt mir die Zusammenarbeit mit solch einer originellen und vielschichtigen Weltmusikband wie Dobrek Bistro gut ins Spektrum. Jedes Mitglied dieser Gruppe steuert seinen eigenen und sehr speziellen Part bei, und das ist für mich sehr aufregend. Außerdem finden sich Elemente von Jazz und Klezmer, aber auch Groove-Orientiertes in dieser Musik. Kein Wunder, dass ich mich da zu Hause gefühlt habe. Alle Stücke sind wundervoll! Aber jenes, das ich persönlich besonders herausheben würde, ist ein ungerader Bossa Nova. Ich liebe dieses köstliche, teuflisch witzige und lieblich-verrückte Stück! Krzysztof Dobrek hat seine eigene, sehr besondere Stimme, und es ist für mich gleichermaßen große Freude und Ehre, an seiner Musik mitwirken zu können. Schlussendlich ist Wien der perfekte Ort. Wo sonst finden sich Polen, Österreicher, Russen, NY-Juden und Brasilianer zusammen, um ihre eigene Art Musik zu machen? New York oder Berlin vielleicht noch…aber dieses Projekt ist meiner Meinung nach ein echtes Produkt von Wien als kulturellem Schmelztiegel.
(aus Concerto; Nr. 5/2015)

Dobrek Bistro Feat. David Krakauer, Audio CD, Euro 25,09, Reinhören und Bestellen?