- haGalil - https://www.hagalil.com -

Erstes deutsch – israelisches Masterprogramm

Die Ben Gurion Universität Beer Scheva und die Hochschule für Jüdische Studien in Heidelberg führen im akademischen Jahr 2014/2015 das erste deutsch-israelische Studienprogramm mit einem einheitlichen Masterabschluss ein…

Deutsche und israelische Studierende können sich für das Programm einschreiben und sich auf Modernes jüdisches Leben und jüdische Kultur spezialisieren.

Es sei das erste Mal seit Aufnahme der diplomatischen Beziehungen zwischen Israel und Deutschland im Jahr 1965, dass es ein solches bilaterales akademisches Programm gebe, sagte Paula
Kabalo, Direktorin des Institutes für Israel- und Zionismus-Studien an der Ben Gurion Universität, Beer Scheva. „Für uns ist das wirklich ein historischer Schritt.“

Den Kooperationsvertrag unterzeichneten am 20. Oktober 2013 Prof. Johannes Heil, Rektor der Hochschule für Jüdische Studien Heidelberg und Prof. Zvi HaCohen, Rektor der Ben Gurion Universität in Beer Scheva. Die Kooperation verdanken die beiden Hochschulen der Initiative von Prof. Birgit Klein der Hochschule für Jüdische Studien Heidelberg.

Gemeinsames Master-Programm Ben Gurion Uni und Hochschule für jüdische Studien
V.l.n.r.: Dr. Paula Kabalo, Prof. Johannes Heil, Prof. Zvi HaCohen, Prof. Steven Rosen, © BGU