- haGalil - https://www.hagalil.com -

Atomdrohung: Iran plant Kernfusionsreaktor

Der Iran weitet seine Nuklearaktivitäten angesichts der neuen internationalen Sanktionen noch aus. Am Samstag erklärte der Leiter von Irans Kernfusionsforschungszentrum, Asqar Sediqzadeh, die Islamische Republik plane nun den Bau eines Kernfusionsreaktors…

shibab-2Yedioth Ahronot, 23./24.07.10

„Wir brauchen zwei Jahre, um die Studien zur Konstruktion zu vollenden und weitere zehn Jahre für den Entwurf und den Bau des Reaktors“, sagte Sediqzadeh im englischsprachigen Sender Press TV.

Gleichzeitig zitiert die Nachrichtenagentur INRA den Leiter der iranischen Atomenergiebehörde, Ali Akbar Salehi, wie folgt: „Die wissenschaftliche Phase des Kernfusion-Forschungsprojekts wird ohne Budgetbegrenzungen in Angriff genommen.“

Bereits am Freitag kündigte Irans Präsident Mahmoud Ahmadinejad eine Intensivierung des iranischen Raumfahrtprogramms an. Bereits 2019 werde die Islamische Republik ihr erstes bemanntes Raumschiff ins All schicken, zitiert Press TV den Präsidenten. Auch dieser Schritt stellt eine aggressive Reaktion auf den wachsenden internationalen Druck auf den Iran wegen seines Atomprogramms dar. „In Reaktion auf die Resolutionen des Feindes wurde beschlossen, dass das Projekt um fünf Jahre beschleunigt werden soll“, verkündete Ahmadinejad.