-- Schwerpunkt: Juden in Deutschland
Judentum und Israel
haGalil onLine - http://www.hagalil.com

haGalil online

Israel Filmwoche in München

Im Gasteig findet vom 27. 01. bis 03.02. 2007 erstmalig eine von der Filmstadt München konzipiert und organisierte Israel Filmwoche zum Thema INNENANSICHTEN statt. Ein Aufenthalt in Israel im Sommer 2006 beim Jerusalemer Filmfestival und die Fertigstellung des Jüdischen Zentrums Jakobsplatz in der Münchner Innenstadt gaben hierzu den Anstoß...

Die Filmreihe möchte mit der Themenstellung Innenansichten den Focus auf das alltägliche Leben in diesem Land richten und Filme vorstellen, die sich mit den privaten und gesellschaftlichen Konflikten beschäftigen und auseinandersetzen und NICHT die militärische Auseinandersetzung mit Palästinensern, Selbstmordattentate und Besatzung thematisieren.

Geschichten aus dem modernen Israel also, wie z.B. in SHNAT EFFES - Die Geschichte vom bösen Wolf, dem Film von Joseph Pitchhadze, der vor dem Hintergrund der wirtschaftlichen Krise und der immer breiter werdenden Kluft zwischen Arm und Reich drei Alltagsgeschichten aus der quirligen Metropole Tel Aviv erzählt, hinter deren Glamour sich ständig Leid und Glück die Waage halten. Oder die schockierende Dokumentation NAF - Yeled Rehov, NAF-Street Kid von Moshe Alafi, der zweieinhalb Jahre den 14-jährigen Obdachlosen Naftali aus Jerusalem bei seinem Kampf um Selbstrespekt und eine bessere Zukunft begleitet. Gezeigt werden außerdem die beiden Spielfilme OR von Keren Yedaya und VE LAKACHTA LECHA ISHA - To Take a Wife von Ronit und Shlomi Elkabetz sowie einige Dokumentarfilme zum besseren Verständnis: was es heißt Israeli zu sein.

In Anwesenheit der Regisseurin Anat Zuria zeigen wir den Preisträgerfilm 2003 "Der besondere Dokumentarfilm" des 18. Internationalen Dokumentarfilmfestival München TEHORA - Purity, ein Film über eine der Grundfesten des orthodoxen Judentums: die Tharat Hamishpaha, die "Reinheit der Familie". Frauen äußern sich zu den rigiden Regeln, in deren Mittelpunkt die Vorstellung von "nidda", der spirituellen Unreinheit der Frauen zu bestimmten Zeiten, und "Miqveh", das rituelle Bad, stehen.

Die Jurybegründung lautete damals: ".....Ein sehr intimes Thema wird einerseits diskret, andererseits mit großer Offenheit dargestellt. Die Stärke dieses Films ist nicht nur in der Wahl der Protagonistinnen begründet und in der großen Nähe, die die Regisseurin zu ihnen herzustellen vermochte, sondern auch in der hervorragenden Kameraarbeit. Es ist gelungen, auch in den Bildern die schwierige Balance zwischen Diskretion und Offenheit herzustellen."

Ganz ohne aktuelle Politik geht es denn doch nicht. Der Film MUR - Mauer von Simone Bitton ist eine filmische Meditation über den Israel-Palästina-Konflikt. Er erlaubt dem Zuschauer einen letzten Blick auf die Schönheit dieser Landschaft und die Menschlichkeit seiner Bewohner, bevor sie hinter der Mauer verschwinden.

In NEWS FROM HOME begibt sich Amos Gitai auf die Spurensuche nach den ehemaligen palästinensischen Eignern einer Stadtvilla in West-Jerusalem und läßt deren Nachfolger zu Wort kommen. Der Film ist zugleich eine besonnene Studie über Erinnern, Vergessen und die Möglichkeiten einer Aussöhnung.

Veranstalter der Filmwoche sind die Filmstadt München e.V. und die Münchner Stadtbibliothek. Gefördert vom Kulturreferat der Landeshauptstadt München und der Botschaft des Staates Israel, Kulturabteilung.

Spielort: Vortragssaal der Stadtbibliothek im Gasteig,
Der Vorverkauf beginnt am 19.01.2007.
Eintrittspreis: 7,-- Euro, erm. 5,-- Euro. Verkauf über München Ticket, Tel. 54 81 81 81

Weitere Informationen zum Programm unter www.filmstadt-muenchen.de

Category: Veranstaltungen
Posted 01/19/07 by: admin



Warning: Declaration of NP_Print::doTemplateVar(&$item, $look) should be compatible with NucleusPlugin::doTemplateVar(&$item) in /homepages/20/d69932965/htdocs/hagalil/01/de/nucleus/plugins/NP_Print.php on line 47
[Printer friendly version] |
Warning: Declaration of NP_MailToAFriend::doTemplateVar(&$item, $look) should be compatible with NucleusPlugin::doTemplateVar(&$item) in /homepages/20/d69932965/htdocs/hagalil/01/de/nucleus/plugins/NP_MailToAFriend.php on line 40
[Mail to a friend]
[Möchten Sie sich anmelden und ein Benutzerkonto erstellen?]


Comments

no comments yet


Add Comments








- - -