-- Schwerpunkt: Juden in Deutschland
Judentum und Israel
haGalil onLine - http://www.hagalil.com

haGalil online

Konstanz: Solo-Konzert Shmuel Barzilai

Zum ehrenden Gedenken an ihren bedeutenden Oberkantor, Lehrer und geistigen Mittelpunkt Shmuel Blumberg sel.A., der vor zehn Jahren verstarb, veranstaltet die Israelitische Kultusgemeinde Konstanz mit Unterstützung der Zentralrats der Juden in Deutschland und der Stadt Konstanz am Sonntag, 21. Dezember 2008, um 15.00 Uhr ein öffentliches Konzert im Wolkensteinsaal des Kulturzentrums am Münster mit dem Wiener Kantor Shmuel Barzilai...

Von Thomas Uhrmann

Shmuel Barzilai, seit 1999 - wie einst Shmuel Blumberg vor seiner Konstanzer Zeit - als Oberkantor der Israelitischen Kultusgemeinde Wien tätig, präsentiert einen Soloabend mit Chansanut (liturgisch- kantoralen Gesängen) sowie jiddischen, israelischen und populären Liedern.

Shmuel Barzilai wurde in Jerusalem als Sohn einer bekannten Kantorenfamilie geboren. Er studierte an der Yeshiva „Beer Yaakov“, an der Knesset Chiskijahu und Hevron. Seine Grundausbildung bekam er vom Wiener Kantor Zalman Polak. Barzilai ist Absolvent des Instituts für Musik und kantoralen Gesang in Tel Aviv, wo er bei einer Reihe von weltberühmten Kantoren und Musikern studierte. Bazilai gilt inzwischen als einer der weltbesten Chasanim (Kantoren) der Gegenwart.

Das Repertoire des Oberkantors der Israelitischen Kultusgemeinde Wien umfasst liturgische kantorale Musik, jüdische Soulmusik, chassidische- und Klezmermusik, israelische Lieder sowie Opern- und klassische Gesangsliteratur. Shmuel Barzilai musizierte mit verschiedenen Philharmonischen und Symphonie-Orchestern in Europa, Israel und den USA. Jährlich unternimmt er eine Europa-Tournee mit dem "Jerusalem Great Synagogue Choir". Soloauftritte bei mehreren jüdischen Festivals, u.a. in Österreich, Ungarn, Frankreich, Deutschland, Polen, Italien, sowie dem Klezmer Festival in Safed/ Nordisrael prägten seinen internationalen Werdegang.

Beim legendären Gedenkkonzert "Mauthausen 2000" sang Shmuel Barzilai das Totengebet "El Maleh Rachamim" in Begleitung der Wiener Philharmoniker und war in zahlreichen Fernsehsendungen im In- und Ausland zu sehen. Einen beeindruckenden Auftritt hatte er in Ruth Beckermann’s Film: „Zorros Bar Mizwa“. Sein vielseitiges Können ist auch auf mehreren CD’s dokumentiert. Unter anderem nahm er im Februar 2000 die Ersteinspielung von Kompositionen des weltbekannten, aus Hohenems bei Dornbirn stammenden Kantors Salomon Sulzer (1804-1890) unter Mitwirkung der Wiener Sängerknaben auf. 2008 stellte er seine CD „Sound of Prayer“ mit kantoraler und populärer Musik vor, begleitet vom „S.F.Y. Philharmonic Orchestra and Choir“ unter der Leitung von Mordechai Sobol. Sein umfassendes musikalisches und religiöses Wissen vermittelt Shmuel Barzilai in seinem Buch „Musik und Chassidismus“, das 2007 erschien.

Im Rahmen dieses Konzertes in Konstanz wird der Rabbiner der Israelitischen Kultusgemeinde, Usi Teitelbaum, zusammen mit den Gemeindemitgliedern und Besuchern auch das 1. Licht zum beginnenden Chanukkafest zünden. - Der Eintritt ist frei.

http://ikg-konstanz.blogspot.com/

KONSTANZ, Kulturzentrum am Münster, Wolkensteinsaal
Sonntag, 21. Dezember, 15 Uhr


Solo-Konzert
Shmuel Barzilai
(Oberkantor, Wien)

Jüdischer kantoraler Gesang (Chasanut),
jiddische, israelische und populäre Lieder

Veranstalter: Israelitische Kultusgemeinde Konstanz
mit freundlicher Unterstützung des Zentralrats der Juden in Deutschland
und der Stadt Konstanz
-Eintritt frei-

Category: Gemeinden
Posted 12/17/08 by: admin



Warning: Declaration of NP_Print::doTemplateVar(&$item, $look) should be compatible with NucleusPlugin::doTemplateVar(&$item) in /homepages/20/d69932965/htdocs/hagalil/01/de/nucleus/plugins/NP_Print.php on line 47
[Printer friendly version] |
Warning: Declaration of NP_MailToAFriend::doTemplateVar(&$item, $look) should be compatible with NucleusPlugin::doTemplateVar(&$item) in /homepages/20/d69932965/htdocs/hagalil/01/de/nucleus/plugins/NP_MailToAFriend.php on line 40
[Mail to a friend]
[Möchten Sie sich anmelden und ein Benutzerkonto erstellen?]


Comments

no comments yet


Add Comments








- - -