-- Schwerpunkt: Europa und die Welt
Judentum und Israel
haGalil onLine - http://www.hagalil.com

haGalil online

Archives

Sozialdemokrat: Schleichender Völkermord im Gazastreifen

Ein sozialdemokratischer Funktionär und Sekretär im internationalen Sekretariat des Österreichischen Gewerkschaftsbundes erklärt öffentlich: "Staatsideologie und Staatspraxis des Judentums" verursachen "schleichenden Völkermord" an den Palästinensern... [ Read More! ]
Category: Österrreich
Posted by: admin

Südafrikanische Sorgen

Lisl Rizy hat einen interessanten Artikel auf der Homepage der österreichischen Nationalbolschewisten kominform publiziert, der nachweist, dass das wichtigste Problem mit dem Südafrika heute konfrontiert wird, Israel ist... [ Read More! ]
Category: Österrreich
Posted by: admin

Wertlose Persilscheine

Stellen Sie sich vor: Ein Zeuge wird im Gericht vernommen. Jemand zieht seine Aussagen in Zweifel, worauf der Zeuge antwortet, „ich bin Jude, daher ist meine Aussage wahr“. Das klingt doch erfunden, so etwas kann es doch im wirklichen Leben – auch außerhalb eines Gerichts – nicht geben, denken Sie... [ Read More! ]
Category: Österrreich
Posted by: admin

Nebbich: "Zionist forces" - Die AIK als arme verfolgte Unschuld

Eine Veranstaltung der Initiative „Gaza muss leben“ hätte in Wien im evangelischen Albert-Schweizer-Haus bzw nach deren Absage im Saal der Wiener Arbeiterkammer stattfinden sollen... [ Read More! ]
Category: Österrreich
Posted by: admin

Absurdes Israel-Bashing im Ö1

Am 13. Mai kam im Morgenjournal der Ö1 „Nahostexperte“, der 63jährige Lehrbeauftragte der Wiener Universität Dr. John Bunzl zu Wort. Es ging um die bösen Amerikaner, die Israel wieder Waffen schenken. Doch gar so böse waren sie nicht immer, denn – so Dr.Bunzl – das State Department hat sich gegen die Gründung Israels ausgesprochen, weil sie doch voraussahen, dass dies zu Kriegen führen würde. Was Dr. Bunzl nicht sagt: Das State Department war von araberfreundlichen Experten beeinflusst und die Öl-Lobby hatte dort einen entscheidenden Einfluss... [ Read More! ]
Category: Österrreich
Posted by: admin

Ein Wiener Lehrbeauftragter relativiert nahöstlichen Antisemitismus

Dr. John Bunzl hat in der Presse [1] einen Gastkommentar veröffentlicht, der zum Widerspruch herausfordert. Schon der Eingangsatz ist demagogisch: "Die Annahme, die Judäophobie im Nahen Osten sei eine Reinkarnation des europäischen Antisemitismus, ist ein klassischer Fall von Projektion." Kein ernsthafter Forscher nimmt an, dass der Antisemitismus im Nahen Osten lediglich eine Reinkarnation sei. Antisemitismus im Nahen Osten wurde in einigen Werken präzise definiert und beschrieben [2]... [ Read More! ]
Category: Österrreich
Posted by: admin

Ö1 Zur Feier des Tages Israelbashing

DIAGONAL Stadtporträt Jerusalem – Die Stadt an der Mauer nimmt die 60. Jahrefeier des jüdischen Staates zum Anlass für das von Ö1 so oft betriebene Israelbashing, gerechtfertigte und ungerechtfertigte Kritik am Staat Israel wird als ein übles Amalgam präsentiert und etwas vereinfacht gesagt, die Palästinenser lediglich als Opfer dargestellt... [ Read More! ]
Category: Österrreich
Posted by: admin

Leitende Redakteurin unterstellt "Religionshetze"

Gudrun Harrer, leitende Redakteurin der Wiener Tageszeitung Der Standard am 6. Mai eine mail an die Universität Köln sandte und behauptete die folgende Konferenz "Aufklären statt verschleiern! Kritische Islamkonferenz 2008 - Der Islam als politische Herausforderung" hätte "allein Religionshetze zum Inhalt", glaubte ich nicht, dass dies authentisch sein kann und ich fragte, ob ich richtig informiert bin... [ Read More! ]
Category: Österrreich
Posted by: admin

"Keine neue Erbsünde andichten"

Karl Pfeifer fragt wer gemeint ist und erhielt dazu die Antwort eines Auslandsösterreichers... [ Read More! ]
Category: Österrreich
Posted by: admin