-- Schwerpunkt: Europa und die Welt
Judentum und Israel
haGalil onLine - http://www.hagalil.com

haGalil online

Archives

Aufklärung lässt sich nicht verordnen: Italienische Historiker gegen Verbot des Holocaust-Leugnens

Die Ächtung von Nazi-Symbolen ist hierzulande kein Thema mehr. In Italien eigentlich auch nicht. Bis der Justizminister beim Thema "Holocaust-Leugnung" vorpreschte - und den heftigen Widerspruch von Historikern erntete... [ Read More! ]
Category: Italien
Posted by: admin

"Pasque di sangue": Ariel Toaff und die Legende vom Ritualmord

Der italienische Historiker Ariel Toaff hat ein neues Buch geschrieben, und seine Kollegin Elena Loewenthal hat es in "La Stampa" ein "Skandalbuch" genannt. Dieser Titel wird in Italien gerne vergeben, aber im vorliegenden Fall scheint er wahrlich verdient (Ariel Toaff, Pasque di sangue. Ebrei d'Europa e omicidi rituali, Bologna: Il Mulino 2007). Dafür genügt ein knapper Blick auf die Hintergründe... [ Read More! ]
Category: Italien
Posted by: admin

Weltstadt Wien: Hurra wir kapitulieren

Als ich gestern Abend (19.2.07) einige pessimistische Bemerkungen von Henryk M. Broder über ein mögliches Eurabia hörte, dachte ich mir, dass er doch ein wenig übertreibt, doch heute musste ich erfahren, dass wir tatsächlich auf dem besten Weg dorthin sind... [ Read More! ]
Category: Österrreich
Posted by: admin

Jean-Marie Le Pen: Freund der Bedrängten und der... Immigranten, "Kandidat der Afro-Europäer", verkannter Revolutionär?

"Papon ist tot, Le Pen lebt immer noch" verkündet die linksliberale Tageszeitung 'Libération' am Montag (19. Februar) von ihrer Titelseite. Darunter steht in Großformat das Konterfei von Jean-Marie Le Pen mit offenem Mund, aufgenommen bei seinem "Präsidentschaftskonvent" im November 2006 in Le Bourget bei Paris. Kleinformatig rechts darüber: das Portrait des soeben verstorbenen Maurice Papon... [ Read More! ]
Category: Frankreich
Posted by: admin

Maurice Papon ist tot: Beerdigung des Massenmordkomplizen mit Verdienstkreuz?

Am vergangenen Samstag, den 17. Februar 2007 starb in einem Krankenhaus des Pariser Raums im Alter von 96 Jahren Maurice Papon. Der erste und einzige Franzose, der bisher wegen (Beihilfe zu) "Verbrechen gegen die Menschlichkeit" rechtskräftig verurteilt worden ist, war 1910 im Pariser Vorort Gretz-Armainvilliers geboren. Dort hatte er auch bis zu seinem Krankenhausaufenthalt in der vergangenen Woche aufgrund von Herzproblemen bis zuletzt gewohnt... [ Read More! ]
Category: Frankreich
Posted by: admin

Boris Abramovitsch Sluckij

Eine kurze Biografie des Autors des Gedichts "Die kölnische Grube" von 1944... [ Read More! ]
Category: Allgemein
Posted by: admin

Noch ein Rückblick auf die Geschichte der BSA

Der Bund sozialistischer Akademiker (BSA) war knapp nach 1945 maßgeblich an der Integration ehemaliger Nationalsozialisten in die SPÖ beteiligt. Erst 60 Jahre nach der Befreiung Österreichs ging man daran, sich mit diesem Teil der österreichischen Geschichte selbstkritisch auseinander zu setzen. Präsident des BSA von 1950 bis 1973 war Karl Waldbrunner... [ Read More! ]
Category: Österrreich
Posted by: admin

Ein Aufruf von Rabbiner Dov Edelstein: Schluss mit religiöser Intoleranz !

"Religionsführer aller Richtungen sollten mutig handeln, um die Fehler der Vergangenheit zu berichtigen, damit der ganzen Menschheit ein Leben frei von Angst, Intoleranz und Verfolgung beschieden sein wird"... [ Read More! ]
Category: Allgemein
Posted by: admin

Weiß und unterdrückt

Drei Monate nach der antisemitischen Randale vieler Fans spielt der Fußballclub Paris-Saint Germain wieder vor Publikum. Die Rechtsextremen betrachten den damals erschossenen Hooligan als »Märtyrer«... [ Read More! ]
Category: Frankreich
Posted by: admin

"Es gibt nichts, was sich Israel nennt"

Die Philosophen interpretieren die Welt verschieden, der "Nahostexperte" Dr. John Bunzl hat sich darauf spezialisiert, die Welt nicht zu interpretieren, sondern die jeweilige Mythen palästinensischer Intellektuellen zu propagieren... [ Read More! ]
Category: Österrreich
Posted by: admin

Tätlicher Angriff auf Eli Wiesel

Wie erst jetzt bekannt wurde, hat bereits am 1. Februar ein Holocaustleugner, den Überlebenden des Vernichtungslagers Auschwitz, Eli Wiesel, in einem Hotel in San Francisco körperlich angegriffen... [ Read More! ]
Category: Amerika
Posted by: admin

"Islam in Österreich: – So werden wir alle getäuscht": Bericht von einer Wiener Pressekonferenz

Man muss es einfach zur Kenntnis nehmen, das offizielle Österreich ist einfach genial wenn es darum geht, die ganze Welt zu täuschen. Jahrzehnte gelang es den Menschen einzureden, dass weil es zwischen 1938 und 1945 keinen österreichischen Staat gab, die Österreicher keine Verantwortung dafür trügen, was da passiert ist und was so viele Österreicher in dieser Zeit getan haben. Dank den vielen Skandalen, die offizielle Österreicher, wie zum Beispiel Kurt Waldheim verursachten, wurde in der Welt bekannt, dass die Zweite Republik mit dieser Lebenslüge fast alle täuschen konnte... [ Read More! ]
Category: Österrreich
Posted by: admin

Boris Sluckij: Die Kölnische Grube

Spurensuche: Ein unbekanntes Kriegsgefangenen- /Zwangsarbeiterlager... [ Read More! ]
Category: Allgemein
Posted by: admin

Mauthausen is’ no’ net untaganga!

Die Dokumentation »KZ« porträtiert das idyllische Städtchen an der Donau, das bekannt ist als Ort eines Konzentrationslagers... [ Read More! ]
Category: Österrreich
Posted by: admin