Bernhard Purin ist Gründungsdirektor des neuen jüdischen Museums in München. Der gebürtige Österreicher studierte Empirische Kulturwissenschaft und Geschichte in Tübingen und war an den jüdischen Museen Hohenems und Wien tätig. Bevor er nach München wechselte, war er Direktor des Jüdischen Museums in Fürth. Azad Abramov sprach mit ihm über Konzeption und Ausrichtung des Hauses...

» Read More