-- Schwerpunkt: Klick nach Rechts
Judentum und Israel
haGalil onLine - http://www.hagalil.com

haGalil online

Klick nach Rechts: haGalil-Telegramm 12.4.2007

Übergriff auf linksgerichtete Jugendliche / NPD am 1. Mai auch in Vechta / Nazis randalierten...

Übergriff auf linksgerichtete Jugendliche
Waldsassen (Bayern). In der Nacht zum 09.04.07 kam es zu rechtsradikalen Übergriffen in der kleinen oberpfälzischen Stadt Waldsassen. Mehrere rechtsradikale Jugendliche verprügelten 2 linke Jugendliche krankenhausreif. Die brutalen Angriffe der Neonazis konnten erst gestoppt werden, als alarmierte Polizeikräfte eintrafen.

NPD am 1. Mai auch in Vechta
Vechta (Niedersachsen). Für den 1. Mai hat der niedersächsische Landesverband der neonazistischen NPD einen Aufmarsch in Vechta unter dem Motto "Gegen ein unsoziales System" angekündigt. Treffpunkt soll um 12.00 Uhr der Bahnhof sein. Die Stadt hat angekündigt, den Aufmarsch verbieten zu wollen und hat dafür auch gute Gründe (zwei vorher angemeldete Gegendemonstrationen, ein Frühlingsfest in der Innenstadt - in der ganzen Stadt ist an dem Tag viel los). Wahrscheinlich wird die NPD gegen das Verbot klagen - Ausgang offen. Am 1.Mai werden zwei Gegenveranstaltungen von zwei verschiedenen Bündnissen stattfinden. In der Innenstadt wird es eine "Bürgerversammlung gegen Links- und Rechtsextremismus" geben, organisiert vom "Bunt statt Braun"- Bündnis, welches von der SPD ins Leben gerufen wurde. Zum anderen wird es eine Gegendemonstration vom "BündnisGegenRechts Vechta/Diepholz" geben.
Die Gegendemonstration steht unter dem Motto "Moak dat gie wech koamt - Abmarsch statt Aufmarsch" und beginnt um 10.00 Uhr am Bahnhof.

Nazis randalierten
Ermershausen (Bayern). Am vergangenen Wochenende randalierten Nazis in Ermershausen, einer kleinen Gemeinde in Ostunterfranken. Die rechten Gewalttäter beschädigten Fahrzeuge in der Ortschaft im nördlichen Landkreis Hassberge. Die rechtsextremen Besucher einer Plattenparty wüteten in der Ortschaft, beschädigten Fahrzeuge und verwüsteten Gärten. Anwohner bestätigten nach Angaben der Polizei, dass die Randalierer lautstark rechte Parolen grölten. Die Vorfälle ereigneten sich in der Nacht von Sonntag, den 8. April, auf Montag, den 9. April 2007.


[JöFi]

Category: Kurzmeldungen
Posted 04/12/07 by: admin



Warning: Declaration of NP_Print::doTemplateVar(&$item, $look) should be compatible with NucleusPlugin::doTemplateVar(&$item) in /homepages/20/d69932965/htdocs/hagalil/01/de/nucleus/plugins/NP_Print.php on line 69
[Printer friendly version] |
Warning: Declaration of NP_MailToAFriend::doTemplateVar(&$item, $look) should be compatible with NucleusPlugin::doTemplateVar(&$item) in /homepages/20/d69932965/htdocs/hagalil/01/de/nucleus/plugins/NP_MailToAFriend.php on line 59
[Mail to a friend]
[Möchten Sie sich anmelden und ein Benutzerkonto erstellen?]


Comments

wrote:
Und wer führt akribisch Buch über LINKE Gewalt? Die Linksradikalen hier als Opfer darzustellen - Was soll das denn?
04/13/07 13:44:10

wrote:
Gerd, LINKE Gewalt zeichnet sich dadurch aus, (so sie überhaupt zum Vorschein kommt) daß sie gegen Nazis gerichtet ist, und nicht auf wehrlose Menschen, die keinen Anlass geben. Hin und wieder gibt es Zusammenstöße mit der Polizei - die ist allerdings auch nicht wehrlos...

Es könnte Dich interessieren, daß die Rede von Linker Gewalt dem Nazi-Jargon entnommen ist. Vielleicht weißt Du es allerdings auch.
04/15/07 13:41:07

Add Comments








- - -