-- Schwerpunkt: Klick nach Rechts
Judentum und Israel
haGalil onLine - http://www.hagalil.com

haGalil online

Klick nach Rechts: haGalil-Telegramm 18.3.2007

NPD-Kandidat verurteilt / Nazi-Aufzug verhindert / Nazis marschieren in Minden / Neonazis überfallen Jugendzentrum / Nazis überfallen Veranstaltung...

NPD-Kandidat verurteilt
Koblenz. Wegen Beleidigung wurde der Koblenzer NPD-Bundestagskandidat Karl-Heinz Galeazzi-Szymczakowski vom Amtsgericht Koblenz zu einer Geldstraße verurteilt. In der Koblenzer Fußgängerzone war es im Bundestagswahlkampf 2005 zwischen der neonazistischen Partei und den Grünen zu einer Auseinandersetzung gekommen. Der NPD-Kandidat und Rechtspfleger bezeichnete Josef Winkler, MdB der Grünen, als "Halbaffen". Das jedenfalls sah das Gericht nach den Zeugenaussagen als erwiesen an.


Nazi-Aufzug verhindert
Halbe. Die Polizei hat am Samstag in Halbe (Brandenburg) einen ungenehmigten Aufmarsch von Neonazis verhindert. Das teilte ein Polizeisprecher in Königs Wusterhausen mit. Rechtsextremisten hätten versucht, zum Waldfriedhof in Halbe zu gelangen. Bereits am 3. März war ihnen von der Justiz ein "Heldengedenken" in der Nähe der Gräberstätte verboten worden. Auf dem Friedhof sind unter anderem rund 23000 deutsche Soldaten begraben, die in der letzten großen Kesselschlacht des Zweiten Weltkriegs im Frühjahr 1945 gefallen waren.


Nazis marschieren in Minden
Minden. Im westfälischen Minden fand am Samstag ein Aufzug von etwa 170 Neonazis, hauptsächlich aus dem Spektrum der militanten "Kameradschaften", statt. Ein massives Polizeiaufgebot setzte die Nazidemonstration gegen den Protest von etwa 1.000 Gegendemonstranten durch.


Neonazis überfallen Jugendzentrum
Neunkirchen (Saarland). Am Freitag, den 16.03.2007, wurde das selbstverwaltete Jugend- und Kulturzentrum von Neonazis attackiert, ein Jugendlicher wurde durch Tritte ins Gesicht verletzt und ins Krankenhaus gebracht. Vier bis fünf Neonazis drangen gegen 24.00Uhr in das JUZ ein, während vor der Tür weitere zehn Neonazis warteten. Zu diesem Zeitpunkt befanden sich nur noch wenige Besucher im JUZ, die im gesammten Gebäude verteilt waren und teilweise nichts von dem Geschehen mitbekamen. Die Angreifer pöbelten die Besucher an, schmissen Bierflaschen auf den Boden, schlugen einen der Besucher zusammen und traten ihm mit Stahlkappen ins Gesicht und an den Hals. Als die Polizei eintraf, die von den JUZ-Besuchern gerufen wurde, konnten die vor der Tür wartenden Neonazis entkommen. Lediglich zwei der Täter konnten überwältigt und festgenommen werden. Das Opfer wurde ins Krankenhaus gebracht.


Nazis überfallen Veranstaltung
Konstanz. Am 16.3. überfielen Neonazis eine Informationsveranstaltung über die Gefahren des Rechtsextremismus. Durch das beherzte Eingreifen der Anwesenden konnten die etwa 20 AngreiferInnen am Eindringen in den Saal gehindert werden. Bei diesen handelte es sich um selbsternannte "Autonome Nationalisten", größtenteils wohl Mitglieder der Kameradschaft "Freikorps Baden". Mindestens zwei der Angreifer konnten identifiziert werden. Einer von ihnen soll in einer einschlägigen neonazistischen Band spielen.

[jöfi]

Category: Kurzmeldungen
Posted 03/18/07 by: admin



Warning: Declaration of NP_Print::doTemplateVar(&$item, $look) should be compatible with NucleusPlugin::doTemplateVar(&$item) in /homepages/20/d69932965/htdocs/hagalil/01/de/nucleus/plugins/NP_Print.php on line 47
[Printer friendly version] |
Warning: Declaration of NP_MailToAFriend::doTemplateVar(&$item, $look) should be compatible with NucleusPlugin::doTemplateVar(&$item) in /homepages/20/d69932965/htdocs/hagalil/01/de/nucleus/plugins/NP_MailToAFriend.php on line 40
[Mail to a friend]
[Möchten Sie sich anmelden und ein Benutzerkonto erstellen?]


Comments

wrote:
Man sollte sich ernsthaft Gedanken darüber machen...
So viele Nazis in so wenigen Tagen?
Man könnte glauben, das deutsche Bildungssystem hat komplett versagt
03/19/07 13:46:54

Add Comments








- - -