-- Schwerpunkt: Klick nach Rechts
Judentum und Israel
haGalil onLine - http://www.hagalil.com

haGalil online

Offizielles Judeosphere Trink-Spiel

Erfordernis: Eine Flasche ihres bevorzugten Getränks ...

Übersetzt und gekürzt von Karl Pfeifer

Regel:

Trinken Sie einen Schluck, wenn...

• ein Artikel mit der Erklärung beginnt: „Sie können nicht Israel kritisieren, ohne des Antisemitismus beschuldigt zu werden“ (Anmerkung: Trinken Sie einen zweiten Schluck, wenn der Artikel unvermeidlich antisemitisch degeneriert)

• der Autor eines bestseller Buchs Israel kritisiert und behauptet, es ist unmöglich ein Buch oder einen Artikel zu veröffentlichen, der Israel kritisiert.

• das Hamas Fernsehen ein entzückendes Maskottchen zeigt, das von „zionistischen Gangstern“ ermordet wurde

• bei einer anti-Israel Konferenz Mitglieder von Neturei Karta als Alibijuden zum fotografieren bereit stehen

• ein(e) Demonstrant/in eine israelische Fahne verbrennt (Trinke noch einen Schluck wenn er/sie einen Schild hochhalten „Keinen Krieg für den Zionismus“)

• die UNO einen Beschluss fasst Israel zu verurteilen

• ein angeblicher „progressiver“ Aktivist Holocaustleugnung verteidigt oder „kontextualisiert“

• ein westlicher Politiker oder Professor die Hizballah als „den Widerstand” lobt

• jemand die gefährlichsten „Neocons” in Amerika aufzählt – und rein zufällig nur Juden dazuzählt

• eine politische Karikatur den Davidstern als ein Hakenkreuz, Stacheldrahtzaun, Ziegelmauer oder ein behelfsmäßiges Folterwerkzeug zeigt.

• ein westlicher Anti-Atom-Kraftwerk-Aktivist das souveräne Recht des Irans auf Atomkraft verteidigt

• sie die Redewendung lesen, „die zionistische Narrative des Holocausts...“

• ein Marxist die islamistische Ideologie lobt

• sie einen Artikel oder Kommentar lesen, in dem die folgenden Wörter in fünf aufeinanderfolgenden Sätze oder weniger zu finden sind: Zionismus, Rassismus, Apartheid, ethnische Säuberung und Nazi (Anmerkung trinken sie noch einen Bonus Schluck wenn sie auch die Wörter „Krake“ oder „Klaue“ finden.)

• ein Kommentator eine bedrohliche Erklärung des iranischen Präsidenten „aufklärt“

Tuckern Sie eine halbe Flasche, wenn

• ein Kommentator in der arabischen Welt, für die politischen und wirtschaftlichen Missstände jemand anderen als die USA, Israel oder Europa verantwortlich macht

• die BBC (ORF ?) einen Bericht zurückzieht oder korrigiert

• die Menschenrechtskommission der UNO einen arabischen Staat verurteilt

• jemand in der Medien bemerkt, dass Kassam Raketen routinemäßig auf Israel abgefeuert werden

Quelle: http://judeosphere.blogspot.com

Category: General
Posted 02/16/08 by: admin



Warning: Declaration of NP_Print::doTemplateVar(&$item, $look) should be compatible with NucleusPlugin::doTemplateVar(&$item) in /homepages/20/d69932965/htdocs/hagalil/01/de/nucleus/plugins/NP_Print.php on line 47
[Printer friendly version] |
Warning: Declaration of NP_MailToAFriend::doTemplateVar(&$item, $look) should be compatible with NucleusPlugin::doTemplateVar(&$item) in /homepages/20/d69932965/htdocs/hagalil/01/de/nucleus/plugins/NP_MailToAFriend.php on line 40
[Mail to a friend]
[Möchten Sie sich anmelden und ein Benutzerkonto erstellen?]


Comments

wrote:
Ganz eindeutig einen Monat zu früh gepostet :-)
02/17/08 13:02:30

wrote:
Zu früh geprostet?
Also ich hab schon ganz gehörig einen im Kahn!
02/18/08 18:31:26

Add Comments








- - -