Baden-Württemberg Vorreiter in Sachen Israelstudien

Die Universität Heidelberg und die Hochschule für Jüdische Studien richten im kommenden Wintersemester erstmals eine Gastprofessur „Israel-Studien“ ein. Die Landesregierung stellt für die Dauer von zunächst 5 Jahren dazu insgesamt 410.000 Euro zur Verfügung. Damit ist Baden-Württemberg Vorreiter in Sachen Israelforschung und Israelstudien und entspricht einer seit anderthalb Jahren erhobenen Forderung der Deutsch-Israelischen Gesellschaft…

Mehr …