Hitzewelle verursacht Waldbrände in Israel

Eine unerwartete Hitzewelle verursachte seit Mittwochnachmittag (17.7.19) in verschiedenen Orten in ganz Israel Waldbrände. In einigen Regionen stiegen die Temperaturen bis auf 42 Grad Celsius. Am südlichen Toten Meer wurden sogar Temperaturen von bis zu 50 Grad im Schatten gemessen. Die derart hohen Temperaturen entstanden durch ein Hochdruckgebiet, das aus Ägypten über Israel zog…

Mehr …

Bioplastik aus Algen

​Dass Plastik der Umwelt schadet, ist kein Geheimnis. Und aus diesem Grund wurden Bioplastikstoffe erfunden – Plastik, das aus nachwachsenden Stoffen wie Pflanzen oder auch Abfall hergestellt wird. Das Problem an Bioplastik ist, dass die Pflanzen, aus denen es hergestellt wird, in der Regel auf Frischwasser angewiesen sind – eine knappe Ressource in vielen Ländern…

Mehr …

Tu bi-Shvat: Pflanzen gegen das Bienensterben

Das Bienensterben ist ein weltweites Phänomen: Die weltweite Bienenpopulation ist in den vergangenen Jahren um ein Drittel zurückgegangen. In Israel möchte man jetzt mit einem großangelegten Projekt dagegen ankämpfen. Mehr als eine halbe Million Bäume und Sträucher sollen im Rahmen des Projektes gepflanzt werden, das zu Tu bi-shvat offiziell begonnen wurde…

Mehr …