Unsportlicher Ärger mit dem Visum

„Peinlich, peinlich“, sagte der israelische Reporter während der live-Übertragung der Eröffnungszeremonie der Kurzbahn WM in Dubai. Während der Iran mit dem vollen Namen ausgerufen wurde als „Islamische Republik Iran“, wurde beim Vorbeigehen des israelischen Delegierten nur „I-S-R“ gerufen, die drei ersten Buchstaben. Die israelische Delegation beklagte sich beim Schwimm-Weltverband FINA…

Mehr …

Fußball: Nächster Rückschlag für Israel

Die israelische Fußballnationalmannschaft kann ihre Hoffnung auf eine EM-Qualifikation 2012 schon fast begraben. Die 1:2-Niederlage im griechischen Piräus war die zweite Niederlage binnen vier Tagen. Israel liegt mit vier Punkten auf Rang 4 der Qualifikationsgruppe, wobei der Abstand zu den Spitzenteams Griechenland (8 Punkte) und Kroatien (7 Punkte) mit der Niederlage größer geworden ist…

Mehr …