Anti-Demokratisch: Neocons erpressen die US-Politik

Streit über „Obamacare“ legt USA lahm – Regierung und Verwaltung in den USA sind seit Dienstag zum großen Teil lahmgelegt, weil ihre Finanzierung nicht mehr gewährleistet ist. Der rechte Flügel der Republikaner hatte den neuen Haushalt aus Protest gegen die bevorstehende Gesundheitsreform blockiert. Einige Kommentatoren kritisieren, dass eine radikale Gruppe aus ideologischen Gründen die Konjunktur in den USA und damit die Weltwirtschaft gefährdet. Andere mahnen beide Seiten zur Annäherung…

Mehr …

Familienbande: Israels Oberrabbinat neu besetzt

Die neuen Großrabbiner Israels sind gewählt. Und sie haben berühmte Väter. Diese übten nämlich selbst einst das Amt des Großrabbiners aus. Alles also wie gehabt. Das zweiköpfige Spitzenamt des staatlich-religiösen Oberrabbinats wurde wieder einmal mit Hilfe von Familienbeziehungen und einer „Prinzen-Allianz“ der (ultra-)orthodoxen Interessengruppen besetzt…

Mehr …

Ein Aufruf aus Israel an Juden in aller Welt: Wenn Euch Israel etwas bedeutet…

Besorgte Juden und Israelis wenden sich mit diesem Aufruf an die schweigende Mehrheit der Juden in der Welt…

Mehr …

Feierstunde: Rabbinerordination in Erfurt

In Erfurt werden am Mittwoch erstmals Rabbiner ordiniert. Alexander Nachama und Adrian Michael Schell sind Absolventen des liberalen Abraham Geiger Kollegs der Universität Potsdam. Die Ordinationsfeier findet in der Neuen Synagoge der Jüdischen Landesgemeinde statt…

Mehr …

Presseschau: Ungarns Verfassungsgericht entmachtet

Das ungarische Parlament hat am Montag mit der Mehrheit der rechtskonservativen Regierung von Viktor Orbán eine umstrittene Verfassungsreform beschlossen und damit die Rechte des Obersten Gerichts beschnitten. Kommentatoren sprechen von einem Stich ins Herz des Rechtsstaats und betonen, dass Europa jetzt nicht wegsehen darf…

Mehr …

Hallo Herr Joffe: Was ist mit Rabbi Ben-Chorin?

Im Jahr 2009 war es eine erfreuliche Nachricht, dass die Jüdische Gemeine in Berlin Dr. Tovia Ben-Chorin als neuen Gemeinderabbiner  gewinnen konnte. Er war als bedeutender Rabbiner, streitbarer Geist und Gelehrter international bekannt und als Gemeinderabbiner eine sichere Bereicherung für jede Gemeinde…

Mehr …

Politischer Mord: In Tunesien führt sowas zu Unruhen

In Tunesien ist es nach dem Mord an dem Oppositionspolitiker Chokri Belaïd am Mittwoch zu teils gewaltsamen Protesten gegen die Regierung der islamistischen Ennahda-Partei gekommen. Kommentatoren sehen in den Unruhen eine Gefahr für die wirtschaftliche Erholung des Landes, glauben aber weiterhin an die Demokratiefähigkeit der neuen Machthaber…

Mehr …