Gemeinsame Erziehung von hebräisch und arabisch sprechenden Kindern

Im Rahmen der Internationalen Konferenz der Jerusalem Foundation fand am 16. Oktober 2018 die Grundsteinlegung für das neue Gymnasiumsgebäude der Max Rayne Hand-In-Hand Schule statt. Zahlreiche Gäste aus Deutschland, Liechtenstein, Österreich und vielen anderen Ländern wohnten der offiziellen Zeremonie bei…

Mehr …

Dialog gemeinsam Lernen in Jerusalem

Die 5. Konferenz „Dialog in Mixed Cities“ – Innovative Encounters fand am 14. und 15.11.2017 im Zipori Center statt, organisiert von der Jerusalem Foundation in Zusammenarbeit mit dem Adam Institut für Demokratie und Frieden und Besod Siach zur Förderung des Dialog. Im Sinne des internationalen Tags für Toleranz nahmen mehr als 400 Teilnehmer aus 32 verschiedenen Organisationen und Interessierte aus dem In- und Ausland teil. 42 Gruppenaktivitäten ermöglichten konstruktive Dialoge und gemeinsames Lernen…

Mehr …

Die Jerusalem Foundation hat eine neue Präsidentin

Johanna Arbib ist die neue Präsidentin der Jerusalem Foundation. Diese Entscheidung fällte der Aufsichtsrat der Jerusalemer Stiftung zu Wochenbeginn einstimmig. Arbib, eine sehr kosmopolitisch geprägte Persönlichkeit, war bis vor kurzem Verwaltungsratspräsidentin der weltweiten Dachorganisation des Keren Hayesod, eine zentrale Fundraising-Organisation Israels…

Mehr …