Israelische Trauma-Experten helfen nach Amoklauf an Highschool in Florida

Zehn Tage nach dem Amoklauf an der Stoneman Douglas Highschool in Parkland in Florida sind Experten der Israel Trauma Coalition in der Stadt eingetroffen, um Lehrer und Menschen in der Gemeinde durch eine „Tag-danach-Strategie“ anzuleiten, die Menschen dabei helfen soll, der Zukunft mit psychischer Widerstandsfähigkeit (Resilienz) entgegen zu sehen…

Mehr …

Artisans of Israel – Ein anderer Blick auf Israel

Denken wir an Israel, so denken wir sofort an den Konflikt. Unser Blick auf das Land, das in diesem Jahr sein 70. Gründungsjubiläum begeht, ist eingeschränkt und verengt. Die 8,7 Millionen Menschen, unterschiedlicher religiöser Traditionen und ethnischer Herkunft, verdienen das nicht. Sie und das Land sind weit mehr als Kampf und Widerstand. Nun ist im September 2017 bei dem Stuttgarter Verlagshaus Arnold’sche Art Publishers ein Buch herausgekommen, das unseren Blickwinkel auf eindrucksvolle Weise erweitert…

Mehr …

Eskalation im Norden

Der Shabbat-Morgen hat mit einer schwerwiegenden Eskalation im Norden Israels begonnen. Die Bewohner im Norden wurden nachts von Luftalarm geweckt nachdem eine iranische Drohne aus Syrien auf israelisches Territorium vordrang und abgeschossen wurde. Israel hat daraufhin die Basis in der Nähe von Palmyra, von der die Drohen gestartet war, angegriffen. Von der syrischen Luftabwehr getroffen stürzte ein israelischer Kampfjet in Galiläa ab…

Mehr …