Netzwerkdurchsetzungsgesetz: Starkes Instrument gegen Hate Speech

Der Zentralrat der Juden in Deutschland begrüßt die Verabschiedung des Netzwerkdurchsetzungsgesetzes durch den Deutschen Bundestag. Damit hat die Regierungskoalition ein starkes Instrument gegen Hate Speech in den sozialen Netzwerken geschaffen. Die bislang gängige Praxis, dass auch volksverhetzende Inhalte, die den Plattform-Betreibern gemeldet wurden, dennoch nicht gelöscht wurden, findet jetzt hoffentlich ein Ende…

Mehr …

UgaUga verhilft Chinesen zum Kuchen

Vor vier Jahren hat der Israeli Ronen Mechanik, seiner Freundin Piu Piu in China ein Foto des Geburtstagskuchens für seinen sechsjährigen Sohn. Piu Piu war begeistert und fragte nach dem Rezept – allerdings gab es ein Problem: Nicht nur waren die Zutaten in China schwer zu bekommen, auch sind in chinesischen Privatküchen Backöfen die absolute Ausnahme…

Mehr …

Der Völkermord an den Sinti und Roma auf Youtube

„Bilder sagen mehr als tausend Worte“ lautet ein altes Sprichwort und das lässt sich auch auf die Geschichte und Gegenwart der Deutschen und ihrer Sinti und Roma anwenden. Die Internetplattform Youtube hält eine ganze Reihe von Filmen und Bildersammlungen zum Völkermord an Sinti und Roma, aber auch zur Geschichte und zur aktuellen Situation der Gruppe in Deutschland, für die Mitmenschen bereit…

Mehr …

Rothschild und das abgeknickte Hasenohr

Gestern hab ich es gemerkt. Da hat mein Spiegelbild mich angeguckt und gesagt: Dein Hasenohr ist abgeknickt. Ich hab das nicht gleich gesehen, aber als ich mich dann ne Weile betrachtet habe, hab ich es auch festgestellt: mein Hasenohr ist abgeknickt. Natürlich hab ich keine sichtbaren Hasenohren. Aber ich, ich kann meine Hasenohren sehen, so als alter Hase im Schreiberlinggewerbe…

Mehr …