Wiedereröffnung der ständigen Ausstellung „Tuet auf die Pforten“

Seit der Eröffnung der Stiftung Neue Synagoge Berlin – Centrum Judaicum im Mai 1995 haben mehr als 3 Millionen Besucherinnen und Besucher aus aller Welt die Ausstellungen im Centrum Judaicum besucht. Nach achtmonatiger Umbauphase wird das Museum am 5. Juli 2018 in neu renovierten Räumen wieder eröffnet. Die Neukonzeption beinhaltet neue Formen der Präsentation, darunter Videointerviews und interaktive Elemente wie Medientische. Die Lichtgestaltung setzt die Architektur des historischen Gebäudes sowie die Exponate neu in Szene…

Mehr …