antisemitismus.net / klick-nach-rechts.de / nahost-politik.de / zionismus.info

haGalil onLine - http://www.hagalil.com
     

hagalil.com
Search haGalil


Newsletter abonnieren
Bücher / Morascha
Koscher leben...
Jüdische Weisheit
 
 

Ein Abend im Jiddischen Theater:
Frejlech in Vinah

[hagalil.com/klezmer]

Frejlech bringt einen impulsiven Reigen jiddischer Lieder leidenschaftlich gespielt im "Klezmer-Sound", gepaart mit Sketchen und Anekdoten aus dem jüdischen Leben von Einst und Heute. (Es lebe der jüdische Witz!)

Großartig die Parodien-Parade, unvergesslich das rollende Rollenspiel, einmalig das virtuose Fiedeln, Klimpern und Tröten der unmüßigen Musiker.

Die Einzigartigkeit im Programm der Gruppe Frejlech liegt in der Mischung authentisch gesungener jiddischer Lieder, unterbrochen durch Sketche und Anekdoten in einer für alle im Publikum verständlichen Sprache, begleitet von einem meisterhaften Ensemble und Einlagen virtuos gespielter Instrumentalstücke der Klezmer-Musik.

Nach Paul Chaim Eisenberg, dem Wiener Oberrabbiner, sind die Frejlechs Vollblutmusikanten, echte Klezmorim: "Was mir an ihnen gefällt, ist ihre Vielseitigkeit und Spontanität. Die Liebe zur jüdischen Musik und Tradition ist mit jedem Ton, mit jedem Trommelschlag zu spüren. Ich freue mich jedes Mal aufs neue, wenn ich die Gelegenheit habe, mit ihnen zu singen".

Um für jede Stimmung die richtige Tonlage zu treffen bieten die Frejlechs gleich einen ganzen Reigen unterschiedlicher Programme an:

  • As der Rebbe singt
    Meisterhaft vorgetragene traditionelle jiddische Musik gespickt mit Anekdoten rund um den Rebben.

  • Ein Abend im Jiddischen Theater
    Es erwarten Sie die größten Hits aus der jüdischen Theater- und Musicalwelt

  • Jiddisch Jazz
    Erleben Sie diese unwiderstehliche Symbiose von Klezmer und Jazz.

  • Hava Nagila
    Fühlen Sie sich nach Israel versetzt. Die Musiker spielen und singen unvergessliche israelische Lieder. 
    Und - wenn Sie wollen - bringen Ihnen Hora tanzen bei.

  • Chassidic Firework
    Das ist "Hava Nagila" für Fortgeschrittene. Chassidische Hits der letzten Jahre.

  • Frejlech sol sajn
    Die etwas andere Art, jüdische Kultur und Tradition zu übermitteln
    (speziell für Schulen, Seminare usw. sehr empfehlenswert)

  • ...

Um es kurz zu machen, schaut auf ihre Seite - und lasst euch die Hörproben nicht entgehen.

 


Spenden Sie mit PayPal - schnell, kostenlos und sicher!
 

haGalil.com ist kostenlos! Trotzdem: haGalil kostet Geld!

Die bei haGalil onLine und den angeschlossenen Domains veröffentlichten Texte spiegeln Meinungen und Kenntnisstand der jeweiligen Autoren.
Sie geben nicht unbedingt die Meinung der Herausgeber bzw. der Gesamtredaktion wieder.
haGalil onLine

[Impressum]
Kontakt: hagalil@hagalil.com
haGalil - Postfach 900504 - D-81505 München

1995-2014 © haGalil onLine® bzw. den angeg. Rechteinhabern
Munich - Tel Aviv - All Rights Reserved