hagalil.com
Spenden Sie mit PayPal - schnell, kostenlos und sicher!

Newsletter abonnieren
Koscher leben...
 
 


Das II. Buch der Torah:
Schmoth
/ Exodus

Von Rabbiner W.G. Plaut (Band II. der "Tora in jüdischer Auslegung")

Der Wandel vom Unterstützer zum Unterdrücker:
Glaube und Geschichtsschreibung

Israels Schicksal wurde in einem fremden Land geformt, inmitten eines Volkes, das sich vom freundlichen Gastgeber in eine Nation von Unterdrückern verwandelte. Zu diesem Zeitpunkt setzt das Buch Exodus ein...

Sefer Jeziath Mizrajim:
Der Inhalt des Buchs Schmoth
Das Buch Exodus hat einen klar erkennbaren Aufbau. Es beginnt mit einer allgemeinen Beschreibung der Versklavung. Dann folgt eine Vorstellung der Personen und die Erzählung der Ereignisse der Befreiung. Anschließend berichtet es über den Weg zum Sinai und als Höhepunkt über die dortige Gottesoffenbarung...

Buch der Namen:
Literarische Aspekte zum Buch Exodus
Das Buch Exodus enthält biographische, erzählende und poetische Texte sowie Gesetze und Urkunden. Man kann deutlich wichtige und nebensächliche Motive erkennen. Die drei wichtigsten literarischen Motive sind Wüste, Bund und Erhöhung...

Die Tora in jüdischer Auslegung:
Band III - Vajikra / Levitikus
Der Kommentar zur "Lehre der Priesterschaft" komplett in deutscher Sprache...

Einleitung von Rabbiner W. Gunther Plaut:
In Erinnerung an Rabbiner Dr. Bernard J. Bamberger s'l

Mit seinem Tode verlor die jüdische Wissenschaft einen ihrer bekanntesten Vertreter.

Bestellen? Die Tora, Hebräisch-Deutsch, 5 Bde.
Bd.1, Genesis / Bd.2, Exodus / Bd.3, Leviticus /
Bd.4, Numeri / Bd.5, Deuteronomium


"Die Tora in jüdischer Auslegung. Bd.1" bestellen bei  Amazon.de. Weitere lieferbare Ausgaben werden auf dieser Seite auch angegeben.


Quelle - Der Chumasch nach Plaut:
Die Torah in jüdischer Auslegung

 

 

hagalil.com 15-01-04



Fragen an die Rebbezin...
Jüdische Weisheit
haGalil.com ist kostenlos! Trotzdem: haGalil kostet Geld!

Die bei haGalil onLine und den angeschlossenen Domains veröffentlichten Texte spiegeln Meinungen und Kenntnisstand der jeweiligen Autoren.
Sie geben nicht unbedingt die Meinung der Herausgeber bzw. der Gesamtredaktion wieder.
haGalil onLine

[Impressum]
Kontakt: hagalil@hagalil.com
haGalil - Postfach 900504 - D-81505 München

1995-2014... © haGalil onLine® bzw. den angeg. Rechteinhabern
Munich - Tel Aviv - All Rights Reserved
ehem. IDPS, Kirjath haJowel