Catastrophic Life – Das neue Album der Jewish Monkeys

Nach Mania Regressia und High Words präsentieren die Tel Aviver Punk-Senioren ihr neues Album. Punk-Senioren? Das mögen nicht alle in der Band gerne hören, denn in den letzten Jahren hat sich eine Reihe an jungen Talenten den Jewish Monkeys angeschlossen, die den alten Herren mit polyphonem Gebläse oder schreddernder Gitarre richtig Feuer unter dem Allerwertesten machen….

Mehr …

33. Jüdische Kulturtage München

Seit über 30 Jahren sind die Jüdischen Kulturtage München ein fester Bestandteil der Kulturlandschaft der Landeshauptstadt München und zeigen die Vielfalt und den Reichtum jüdischer Kultur und Tradition. So setzt diese Veranstaltungsreihe im öffentlichen Raum ein festes Zeichen der Verbundenheit und Gemeinschaft und wirbt auf diese Weise für Toleranz und ein respektvolles Miteinander. Auch dieses Jahr bieten die Jüdischen Kulturtage wieder ein inspirierendes Programm…

Mehr …

Keine „schöne Folklore“!

Ein irritierter Kritiker bescheinigte auf der ausgerechnet vom bundesdeutschen Ministerium für Finanzen verantworteten Homepage „So klingt Europa“, der griechischen Sängerin Savina Yannatou einen von „frecher Intelligenz und punkigen Einstellung geprägten Stil“ (1). Jenseits von Syrtaki und Theodorakis fällt es offenbar selbst BerufskritikerInnen in den Medien nicht leicht, die Musik Yannatous zu beschreiben…

Mehr …

Anne Frank Kulturwochen 2019 für Toleranz, Offenheit, Vielfalt

Bereits seit dem Jahr 2000 veranstaltet das Theater Traumbaum im KulturMagazin, Lothringer Str. 36 c, 44805 Bochum, alljährlich die Anne Frank Kulturwochen.  Diese Theaterreihe für Kinder, Jugendliche, Schulklassen, Erwachsene und Familien ist ein bewusstes Statement für Offenheit, Toleranz und Vielfalt. In diesem Jahr wäre Anne Frank 90 Jahre alt geworden, wenn sie nicht im Alter von 15 Jahren dem Wahnsinn der Nationalsozialisten in Bergen-Belsen zum Opfer gefallen wäre…

Mehr …