AJC fordert Druck gegen Hisbollah in Deutschland

Berlin, den 13.03.2013 – Nach der Bekanntgabe mehrerer Verbote salafistischer Vereine und verschiedener Razzien durch Bundesinnenminister Dr. Friedrich, fordert das American Jewish Committee Berlin mehr politischen Druck gegen Hisbollah-Aktivitäten in Deutschland…

Mehr …

Europas Feigheit vor der Hisbollah

„Sonnenstrand“ – heißt Bulgariens größter Touristenort am Schwarzen Meer. „Sonnenstrand“ – war auch der Zielort des Busses, den 40 israelische Touristen am 18. Juli letzten Jahres am Flughafen von Burgas bestiegen. Dann detonierte eine Bombe. Der Bus wurde zum Feuerball. Leichenteile flogen durch die Luft. Sieben Tote, darunter fünf Israelis, blieben zurück. 32 Touristen wurden zum Teil schwer verletzt. Wer hatte die Bombe gezündet? Die bulgarische Regierung schwieg, nahm aber die Ermittlungen auf…

Mehr …

Bombardiert Israel im Libanon?

Israelische Kampfflugzeuge haben angeblich an der syrisch-libanesischen Grenze einen Bombenangriff durchgeführt. Mit fünfmaliger Betonung, dass es sich bei dieser Information allein um „ausländische Quellen“ handle, wurde im israelischen Rundfunk ausführlich aus einer Reutersmeldung aus London zitiert…

Mehr …