Life on the border with gaza

Adele Raemer ist in den USA geboren und aufgewachsen und hat sich dort der zionistischen Jugendbewegung Young Judaea angeschlossen. Nach dem Yom Kippur Krieg machte Adele Aliya und wurde eine der Mitbegründerinnen des Young Judea Kibbuz Ketura in der Negev Wüste. 1975 kam sie im Rahmen ihres Wehrdienstes in das Kibbuz Nirim und blieb dort bis heute…

Mehr …