Wenn du erwachsen wirst…

Leo Steiner, geboren 1912, war der Star einer der berühmtesten Gesangsgruppen im Prag der 1930er Jahre. „Zlata hvezda“ (‚Goldener Stern‘) wurde oft mit den Comedian Harmonists verglichen. 1941 wurde er von der Gestapo verhaftet und von einem ordentlichen deutschen Gericht zum Tode verurteilt. Am 24. Februar 1942 wurde er in Dresden hingerichtet. Seine Tochter wurde genau einen Monat vor der Hinrichtung geboren. Er hat sie niemals gesehen. Im Herbst 1942 wurden Leos Frau Hanna und seine Tochter Jirina deportiert. Im Winter 1942/43 wurden beide in Auschwitz ermordet. Hanna war 31 Jahre alt, Jirina knapp ein Jahr…

Mehr …

Israel bietet Sri Lanka Hilfe nach Anschlägen an

Im Namen der israelischen Bürger hat Premierminister Benjamin Netanyahu am Sonntag (21. April 2019) Bestürzen über die mörderischen Angriffe auf unschuldige Zivilisten in Sri Lanka geäußert. Netanyahu sagte, Israel sei bereit, die Behörden in Sri Lanka in dieser schwierigen Zeit zu unterstützen. Die ganze Welt müsse sich im Kampf gegen die Geißel des Terrorismus zusammenschließen…

Mehr …

Von solchen und anderen Polen

„Polen sind Antisemiten wie die Deutschen auch“ – Ein Satz, den man oft zu hören bekommt und der leider noch viel zu oft zutrifft, aber eben nur oft, und nicht immer. Ebenso wie die deutsche Gesellschaft von heute zahlreiche Schattierungen und Grautöne kennt, man denke nur an die Fraktionen im Deutschen Bundestag, so auch die polnische…

Mehr …

All About Tel Aviv-Jaffa – Die Erfindung einer Stadt

Kaum eine andere Metropole wird derzeit so gefeiert wie Tel Aviv – als tolerante Partystadt, als Mekka für Start-Up Unternehmen, als „Weiße Stadt“ und mit über 4000 Gebäuden als „weltweit größtes Ensemble der Bauhaus-Architektur“. Oder einfach als Oase inmitten der nationalen und sozialen, religiösen und gewalttätigen Konflikte Israels, Palästinas und des Nahen Ostens…

Mehr …